Cross-Compiler: Fehler beim Kompilieren



  • Hallo,

    hab das mit dem Cross-Compiler ganz nach der Anleitung von lowlevel.eu gemacht.

    die binutils lassen sich problemlos bauen.

    aber beim gcc gibts einen fehler, es wurde bereits alles konfiguriert, und dann ruf ich "make all-gcc" auf.

    die zu kompilierende gcc version ist die allerneuste (gcc-4.8.0)

    die fehlermeldung sagt, dass die funktion "libintl_sprintf" in der datei pretty-print.c

    was soll ich machen?



  • Du musst es auf jeden fall aus der MinGW-Shell heraus aufrufen (falls du den Crosscompiler unter Windows baust). Ansonsten: GCC 4.8.0 wollte bei mir auch nicht bauen, den Fehler weiß ich nicht mehr.



  • GCC 4.8.0 ging bei mir



  • Mr X schrieb:

    Du musst es auf jeden fall aus der MinGW-Shell heraus aufrufen (falls du den Crosscompiler unter Windows baust). Ansonsten: GCC 4.8.0 wollte bei mir auch nicht bauen, den Fehler weiß ich nicht mehr.

    es war aus der msys-shell heraus! da fehlt einfach eine funktion! dieser fehler müsste plattformunabhängig sein, weil du funktion dann auch fehlt, wenn mans unter linux kompilieren will.



  • Vielleicht musst Du den MinGW, den Du zum bauen verwendest, aktualisieren.



  • Mr X schrieb:

    Vielleicht musst Du den MinGW, den Du zum bauen verwendest, aktualisieren.

    das ist die allerneuste version.

    hab ich gestern gedownloaded 😞



  • Vermutlich bist du auf diesen Bug gestoßen. Ein Downgrade auf 4.7.x oder Warten auf 4.8.1 sollte das beheben. (Wenn du auf Lokalisierung verzichten kannst, dann könnte es auch gehen, wenn du nicht --disable-nls übergibst.)


Log in to reply