Einlesen von Daten aus Textdatei mit Visual c++ 2010



  • Mit dem nachstehenden c++Programm habe ich erfolgreich Daten aus einer Textdatei in ein anderes c++ Programm eingelesen.

    Da ich noch ganz am Anfang einer Einarbeitung in Visual c++ 2010 stehe, wäre ich für eine Hilfe dankbar, wie ich das nachstehende Programm ändern muss, damit ich es unter Visual c++ kompilieren kann.

    heinz-georg187

    //Eingabe01.cpp
    //Mit diesem Programm sollen die in einem anderen Programm für jeden Iterationsschritt i
    //berechneten Ergebnisse (Druecke pru(i) und pro(i) sowie Weg x(i)), welche in die Datei
    // ergebnisse01.txt ausgegeben wurden, in ein anderes Programm wieder eingelesen
    //und dort weiter benutzt werden.

    #include <iomanip>
    #include <fstream>
    #include <iostream>
    using namespace std;

    int main(){
    float pru[1100];
    float pro[1100];
    float x[1100];

    ifstream datei;
    datei.open("standardfall.txt");
    for(int i= 0;i<1000;i++){
    datei>>pru[i]>>pro[i]>>x[i];
    }
    cout<<"\n";
    datei.close();



  • es fehlt lediglich

    return 0;
    }
    

    unten dranne.
    das ist kein mfc
    das sieht nach c++ pur aus -> ab in die c++ rubrik


Log in to reply