Ewiges Herumleiern auf DVD LW



  • Lege ich eine neue DVD in mein Blueray oder DVD LW (OS Win 7) ein, so leiert die DVD wirklich ewig herum, egal welches LW. Wie komme ich der Sache bei? Liegt das an diesem autoplay.exe?



  • Meinst du mit "ewig rumeiern" dass es sehr lange dauert bis das Laufwerk sich endlich entschliesst die DVD/BD anzuhalten?

    Falls ja, das liegt dann normalerweise nicht am Auto-Play Feature. Bzw. nur, wenn dieses auch wirklich ein Programm startet, und das Programm dann auf die DVD/BD zugreift. Was du ja merken würdest.
    Ich denke das liegt vermutlich eher am Laufwerk selbst. Bzw. es könnte sein dass Windows dem Laufwerk sagt was es machen soll, denke aber eher das Laufwerk regelt as selbst.

    Einfachste Lösung: DVD/BD rausnehmen.

    Sonst fällt mir auch gerade nix ein. Früher gab es mal Utilities wo man einstellen konnte welche Geschwindigkeit ein Laufwerk verwenden soll, bzw. wann es die Geschwindigkeit runterregeln soll etc. Bei Plextor Laufwerken war oft so ne Software dabei. Ich weiss aber nicht ob es Tools gibt die das unter aktuellen Windows Versionen machen können.



  • Es war das ansonsten brauchbare Schutzprogramm "Bitdefender", das im Hintergrund - also völlig unerkennbar - einen "Gerätescan" durchführte. Habe das Programm nun auf "Spielemodus" gesetzt, dann stört es weniger. Solche für den User geheimen Background-Aktionen nerven zumeist, egal ob es das Herunterladen von Updates oder das Scannen von Files ist. Ich frage mich wirklich, was sich Softwareentwickler bei so einem trojanerähnlichen Mist denken, offensichtlich testet da niemand. Das Scannen von Software-DVDs mit mehreren GB blockt alles und wirkt als "Herumleiern" also kaputt. 🙄 ⚠



  • Du könntest natürlich auch einfach das Programm richtig einstellen; das Überprüfen von Wechselmedien kann sicher seperat deaktiviert werden, ebenso das automatische Herunterladen von Aktualisierungen. 😉


Log in to reply