Eigenes Control mit ActiveX - Mouseover Effect?



  • Hallo allerseits,

    ich habe mit C++ (unter mingw) zwar schon etwas Erfahrung gemacht, allerdings ist Visual C++ und MFC völliges Neuland für mich. Undzwar möchte ich in einer kleinen Dialogfensteranwendung ein selbst-erstelltes Buttoncontrol benutzen, welches über GDI gezeichnet wird. Der einzige Lösungsweg, den ich dazu gefunden hab, ist ActiveX. Das Funktioniert auch alles soweit gut. Allerdings frage ich mich, wie ich einen Mouseover-Effekt einbauen kann (d.h. dass der Button seine Farbe ändert, wenn man mit der Maus drüber geht). Über Ereignisse (Events) kann ich zwar im Hauptprogramm feststellen, wenn man über den Button fährt, allerdings möchte ich, dass das Control von sich aus den Effekt ausführt und das nicht über das Dialogfensterprogramm geregelt werden muss.
    Ich kann zwar vom Hauptprogramm aus auf eine Methode meines ActiveX Controls zugreifen und so den Hover-Effekt theoretisch auslösen, jedoch weiß ich ebensowenig, wie ich das Control neuzeichnen kann.

    Kann mir da einer weiterhelfen? 😕

    lg
    Developer30 😉



  • ok. Ich habe herausgefunden wie das, was ich machen wollte geht.
    Man benötigt dazu WM_MOUSEMOVE , WM_MOUSELEAVE und die TrackMouseEvent Funktion.


Log in to reply