Dereferenzierung



  • Hallo Leute,

    ich habe eine Funktion "OnPDOReceived", welche ich über einen Zeiger dereferenzieren möchte. Die Funktion ist folgendermaßen definiert:

    "virtual void OnPD0Received(uint32 cob_id, uint8 len, uint8* data){
    ...
    }"

    Nun möchte ich die Funktion über meinen Zeiger dereferenzieren:

    P ->OnPDOReceived(1152,10,...)

    Die dritte Eingangsvariable ist ja ein Zeiger, dort muss schätzungsweise die
    Adresse meiner Daten rein? Wenn ja, woher bekomme ich diese? Vielen Dank für eure Antwort!



  • Sorry, meine Kristallkugel ist grad kaputt, kann daher nicht helfen.

    (Dürfte vielleicht ein paar anderen Leuten hier genauso gehen)



  • Meine Kristallkugel sagt: den Zeiger auf die Daten bekommst Du daher, wo auch die '10' (2.Parameter) herkommt



  • Und meine kann alleine schon mit diesem Satz nichts anfangen oO

    C++Pete schrieb:

    ... eine Funktion "OnPDOReceived", welche ich über einen Zeiger dereferenzieren möchte...

    Vor allem, wo es dann später um einen Parameter dieser Funktion geht 😕



  • C++Pete schrieb:

    Wenn ja, woher bekomme ich diese?

    Also Adressen bekommste mit &.


Log in to reply