Datei suchen



  • Hallo,

    mit Borland BuilderC++ suche, finde und starte ich die gesuchte Datei aus meinem Verzeichnis, in dem die ausführbare Datei(exe) liegt.

    Variant Word;
    AnsiString Info;
    AnsiString ProjectPath = ExtractFilePath(Application->ExeName);
    AnsiString Datei = ProjectPath + "\Beispielordner\Beispieldatei.doc";

    if(!FileExists(Datei))
    {
    Info = "ihre Datei wurde nicht gefunden";
    }
    else
    {
    //Word ansprechen und die Beispieldatei wird geöffnet
    }

    bis hierhin läuft alles bestens.

    Wie aber lautet mein Code, wenn ich meine Beispieldatei.doc über alle Laufwerke suchen muss?

    ODER

    meine Beispieldatei.doc nicht im gleichen Ordner liegt wie meine Application->Exe?

    Ein Wink mit dem Zaunpfahl oder ein Codeschnipsel stossen mich bestimmt von der dicken Leitung auf der ich stehe !!

    mfg



  • suche doc-datei im verzeichnis der exe-datei
    wenn doc datei gefunden - feddisch
    wenn nicht:
    
    für alle laufwerke:
    suche doc-datei im laufwerk
    
    datei gefunden? -> yeah!
    datei nicht gefunden? -> datei gibbet nit! 
    :-)
    

    mehr zaunpfähle genehm?

    mfg



  • Hier hilft wohl eher ein Blick in die Hilfe nach FindFirst und FindNext.



  • Hallo,

    hat ein bisschen geholfen Danke!

    So ganz glücklich bin ich aber noch nicht.Ich finde zwar jede Datei die ich suche, aber nur mir mit Pfadangabe. Aus der Vergangenheit ist mir aber eine Routine, so ganz weit weg in der Erinnerung, bekannt, die es mir ermöglicht, ohne Pfadangabe eine Datei zu suchen. Sie ist mir leider nicht mehr so präsent, dass es mir zur Zeit helfen würde.
    Hierbei soll der ganze Rechner nach einer "Anwendungs.exe" durchsucht werden.

    Trotzdem Danke!



  • Kann doch wohl nicht so schwer sein, Google zu benutzen.

    Braunstein hat dir für Unix bereits findfirst genannt, unter Windows gibt es ähnliche Funktionen.


Log in to reply