Smartphone Netzbetreiber



  • Hi,

    ich habe gerade mein erstes Smartphone zugelegt. Ich bin bei Fyve und habe somit das Vodafone D2 Netz. Wenn ich nun bei meinem Samsung Galaxy unter Drahtlos und Netzwerk -> Mobile Netzwerke auf Netzbetreiber gehe, bekomme ich eine Liste von Netzbetreibern (Vodafone, O2, Eplus...). Nun kann ich z.B. EPlus anklicken, was ich gar nicht verstehe. Ich bin doch bei Vodafone, wieso kann ich dann E-Plus auswählen. Das passt doch gar nicht zusammen 😕 Wenn ich nun telefoniere, telefoniere ich dann über das EPlus Netz 😕 Ich hoffe, jemand kann mich aufklären.

    Danke euch 🙂



  • Hast du mal ausprobiert, was passiert, wenn du eplus auswählst?
    Da wird vermutlich ne Fehlermeldung kommen. Oder du kannst dann einfach nicht telefonieren.

    Diese Liste müsste eigentlich automatisch generiert werden: Die umherrrschwirrenden Funksignale werden analysiert und durchsucht. Anhand dessen weiss das telefon, welche Anbieter da Netz haben. So funktioniert es ja auch im Ausland. Im AUsland wirst du ja auch kein FYVE kriegen, sondern O2 UK, Orange oder wie sie sonst so alle heissen.

    Aber schlimm ist das ganze nicht. Das ist in etwa so, wie wenn ich eigentlich nen gmx Mail account habe und im Client meine gmx logindaten eintrage aber als server web.de eintrage. Dann gibts nen Fehler wegen falscher Userdaten.



  • Netzbetreiber schrieb:

    Ich bin doch bei Vodafone, wieso kann ich dann E-Plus auswählen.

    Bei EMinus passiert nichts. Du musst Vodafone.de wählen.


Log in to reply