QT: Tabelle erstellen, auslesen



  • Guten Tag, ich hoffe ich bin hier richtig *wink*

    Zurzeit versuche ich mich an folgende Sache ran:

    Aus zwei Combobox (x und y), jeweils einen Eintrag auszulesen.
    Aus diese zwei Einträgen (x und y), soll dann in einer Tabelle einen (float-)Wert gesucht und ausgelesen werden.
    Der Wert soll dann in einen QLabel widergegeben werden.

    http://www.imgbox.de/users/public/images/kDZRSqDkWK.JPG

    // Nachtrag: X und Y sollen keine String-Werte sein, sondern int-Werte. Tut mir Leid für die Verwirrung!
    //

    Der Schwerpunkt allerdings liegt an der "Tabelle" selber.
    Ich habe bereits versucht, mit For-Schleifen, eine einfache Tabelle im Consolenform zu kreieren, und anschließend die Werte zuzuweisen. Aber funktionieren hat "meinen Entwurf" nicht, die ohnehin völlig falsch wäre, selbst wenn sie funktionieren würde *grins*.

    Wisst ihr, wie ich an die Sache rangehen kann? Es geht wirklich nur um die Tabelle selber.

    Mit freundlichen Grüßen



  • Keine Ahnung, was dein Problem ist. Du redest jetzt eher abstrakt von einer Tabelle. Hast du schon die QTableView gefunden? Sowas funktioniert in Qt nach dem MVC Prinzip, so eine QTableView wäre ein ItemView und da hängt dann ein Model (Ableitungen von QAbstractItemModel) dahinter, wo die Daten drin stecken.


Log in to reply