BluRay - Wieviele Media Key Block Versionen sind maximal möglich?



  • Wenn man eine neue BluRay in ein BluRay Gerät einlegt, dann ist das erste was das BluRay Gerät macht, auf der BluRay nach neuen Media Key Block (MKB) Versionen zu suchen.

    Sollte das Gerät auf der BR eine finden, die neurer ist als im Gerät, dann wird das Gerät automatisch auf die neuste MKB upgedatet.
    Dies kann der Benutzer nicht verhindern, weder auf einem Standalone Player, noch mit einem BluRay Computer Laufwerk.

    Tja und hier stellt sich für mich eine Frage.
    Da jede MKB Version durchnummeriert wird, und die größere Nummer immer die neuste MKB Version ist muss es zwangsläufig eine Nummer geben, die nicht mehr erhöht werden kann.

    Denn wie wir alle wissen, sind die Zahlenwerte in Computern und Geräten die vergleichbar funktionieren endlich und diskret.

    Wenn wir mal annehmen, dass so eine Nummer nur 8 Byte groß ist, was heutzutage ziemlich viel ist, dann würde dies bedeuten, dass es maximal nur 2^64-1 Versionen geben kann.

    Dies ist erstmal nicht schlimm, denn bei 2^64-1 Versionen hat die Content Industrie ja noch sehr viel Zeit, bis diese Version erreicht wird.

    Ganz anders würde es aber aussehen, wenn eine präparierte BR oder ein Virus einn neuen MKB erfinden und dafür die höchste Nummer wählen würde, dann würden damit schlagartig alle BR Geräte nicht mehr funktionieren, die mit dieser MKB Version infiziert werden würden.

    Und das ganz perfide an der Sache ist noch, dass das BR Gerät die BRs die eine niedrigere MKB Version verlangen, gar nicht mehr abgespielt werden können, sobald das BR Gerät eine neuere MKB Version erhalten hat und die AACS Organisation über genau diese Version, da per Virus eingespielt, die Kontrolle verloren hat.
    Es wäre für die Firmen die BR Player und SW herstellen also auch gar nicht mehr möglich, diese letzte MKB Version upzudaten, denn das wäre ja schon die höchste.

    Alle BR Geräte würden also unbrauchbar werden und alte BR Discs, die bisher auf diesem Gerät funktionierten könnten auch nicht mehr abgespielt werden.

    Hintergrundinfos:

    http://en.wikipedia.org/wiki/Media_Key_Block


Log in to reply