eMail Download



  • Hallo!

    Ich habe mich ein wenig mit C++ beschäftigt.

    Ich würde nun gern ein Programm schreiben.

    Am Anfang fragt dieses mich nach den Zugangsdaten für eine eMail-Adresse
    POP3 oder IMAP ab

    dann soll das Programm auf die eMails zugreifen und sagen, X eMails vorhanden.

    dann will ich starten klicken und ALLE eMails sollen dann als KOPIE auf meinem lokalen Rechner landen.

    Geht das mit C++ ?

    Bruno



  • b.o.fan schrieb:

    Geht das mit C++ ?

    Im Prinzip ja. Aber schon für das Fenster kommst du nicht mit Standard-C++ aus, sondern du benötigst zusätzlich Bibliotheken. Für jemanden, der sich ein wenig mit C++ beschäftigt hat, dürfte das ein paar Nummern zu groß sein.



  • Ich wüsste jetzt keine Bibliothek, die einem die E-Mail-Server-Abfrage abnimmt. Vielleicht POCO? Sowas muss jedenfalls nicht unbedingt C++ sein. Kann man vielleicht auch fix in Python zusammenhacken. K.A.



  • krümelkacker schrieb:

    Ich wüsste jetzt keine Bibliothek, die einem die E-Mail-Server-Abfrage abnimmt.

    zB: vmime und libcurl



  • Hallo!
    Danke erstmal für die Einschätzung...

    Ich programmiere bisher in PHP in Verbindung mit MySQL.

    Warum suche ich sowas bzw. will ich so ein Programm schreiben.

    Ich bin in einer Ermittlungsbehörde. Da kommt es manchmal vor, dass ich im Rahmen einer Durchsuchung sehe, jemand schriebt eMails (z.B. @live.com) und ruft diese nur per Browser ab, wenn ich nun den PC mitnehme und sichere, dann habe ich ja keine eMails. Die brauche ich aber. Aber die Daten liegen ja z.B. in den USA. Also nutze ich bisher Thunderbird Portable. Lade die Mails damit runter. Da Thunderbird aber nicht dafür gemacht ist, dauert das u.U. mehrere Stunden. Daher such ich ein Programm / will ich schreiben, dass diese Aufgabe automatisch übernimmt.

    Will mir vllt. jemand helfen?

    Hat jemand andere Programme? Oder Ideen?

    edit: Oder kann mir eine andere Programmiersprache empfehlen? Es muss auch eine exe sein, die ohne Installation funktioniert, da ich auf einem "Fremd"-System ja nicht installieren will...



  • Du kopierst nicht wirklich ThunderbirdPortable auf den durchsuchten Rechner? Oberste Grundregel der Datenforensik ist doch, dass man das Original nicht verändert.



  • Nein. Ich starte es vom Stick aus.

    Aber es geht um Nutzen/Schaden. Was bringt mir ein Original PC Image ohne eMails, an die ich nie ran komme?

    Außerdem ist die Dokumentation das entscheidende.


Log in to reply