0xC0000005: Zugriffsverletzung beim Schreiben. Bevor der Code losgeht



  • Hallo Leute,

    ich habe mal eine C++ MFC Anwendung geschrieben. Ich nutze Visual Studio 2008.

    Ich habe eine einfache Dialoganwendung und möchte unter bestimmten Umständen Registrierkarten einfügen und wieder löschen. Das klappt auch alles soweit.

    Sobald ich das Programm starte bekomme ich jetzt allerdings immer die Warnung:

    Eine Ausnahme (erste Chance) bei 0x7c929af2 in Indumakon.exe: 0xC0000005: Zugriffsverletzung beim Schreiben an Position 0x00000010.

    Das macht ja erstmal nichts, aber eigentlich ignoriere ich keine Warnungen meines Compilers.

    Wie gesagt das Programm lässt sich fehlerlos kompilieren. Nur beim Starten des Programms bekomme ich die Warnung.

    Habe bei instanzieren der Anwendungsklasse einen Breakpoint gesetzt. Der Fehler ist schon vorher da. ( CIndumakonApp theApp;).

    Ich hoffe jemand kennt sowas 🙂



  • Update:

    Ich habe einfach mal eine neue DialogAnwendung erstellt (im Assistenten einfach einen Haken unter Anwendungstyp "auf Dialogfeld basierend" gemacht.
    Programm gestartet.

    Die Warnung kommt auch hier, wo ich noch nichts programmiert habe.


  • Mod

    Und was sagt der Debugger?


Log in to reply