CFB Modus



  • Hallo zusammen,

    ich implementiere gerade den CFB-Modus (Blockverschlüsselung) und habe eine Frage.

    Ich orientiere mich an folgendem Schaubild:

    http://www.youtube.com/watch?v=ASR8TDIf_6c

    Nach dem Verschlüsselungsvorgang werden die ersten s Bits genommen und mit dem aktuellen Klartextblock verxort. Doch der Klartextblock hat die Länge n. Wie kann das also sein? Anscheinend kommt ja ein Ergebnis der Länge s raus, wenn man sich den nächsten Schritt anschaut.

    Vielen Dank
    LG, freakC++



  • Der Klartextblock hat die Länge s.

    Wobei mir nicht klar ist was die ganze "s" Sache soll.
    Auf der Wikipedia-Seite zu CFB ist es anders beschrieben. Nämlich dass s == n, der Fall wo der Typ in dem Video behauptet dass es sich dann um einen anderen Mode handeln würde.



  • Die Frage sollte eher lauten, warum sollte man CFB nutzen? 🤡


Log in to reply