Grafikkarten Stromverbrauch



  • Hallo,
    vielleicht kann mir jemand helfen, ich weiß nicht so recht, welchen Stromverbrauch ich bei mehreren Grafikkarten erwarten kann.
    Konkret geht es um eine (bzw. mehrere) Gigabyte R9 270 OC...

    hier http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2013/amd-radeon-r9-270-im-test/7/ steht was von etwa 255 Watt max,
    der Rechner hier http://www.enermax.outervision.com/index.jsp ergibt ca. 180 Watt,
    naja und das Datenblatt gibt "System power supply requirement: 500W " an.

    Kann mir jemand helfen?



  • Is ganz einfach: Wenn eine Karte 255 W braucht, dann brauchen n Karten n * 255 W... 😉



  • ähm...danke...aber eigentlich geht es ja mehr um die Frage, wie hoch denn nun eigentlich Stromverbrauch auch wirklich ist



  • toostuff schrieb:

    ähm...danke...aber eigentlich geht es ja mehr um die Frage, wie hoch denn nun eigentlich Stromverbrauch auch wirklich ist

    Wenn die Karte mit max 255 W angegeben is, dann brauchen n Karten bis zu n * 255 W, was ist daran unklar!?



  • dot schrieb:

    toostuff schrieb:

    ähm...danke...aber eigentlich geht es ja mehr um die Frage, wie hoch denn nun eigentlich Stromverbrauch auch wirklich ist

    Wenn die Karte mit max 255 W angegeben is, dann brauchen n Karten bis zu n * 255 W, was ist daran unklar!?

    Ich glaub er meint die durchschnittlich verbratene Leistung wenn man die Karte nicht ständig unter Vollast betreibt.



  • Was soll Durchschnitt sein?
    Idle?

    Den Idle-Verbrauch soll er sich mal hübsch selbst ergoogeln.



  • hustbaer schrieb:

    Was soll Durchschnitt sein?
    Idle?

    Den Idle-Verbrauch soll er sich mal hübsch selbst ergoogeln.

    Ist es wirklich so schwer einen angemessenen Umgangston zu pflegen?

    Um meine Frage zu präzisieren:
    einmal werden 255 Watt Maximal-Verbrauch angegeben, das andere Mal ca. 180 Watt.
    Ich weiß nun nicht so recht, woran ich mich orientieren soll. Das Datenblatt hilft wie gesagt noch weniger weiter.



  • Die 255W sind soweit ich sehe für den gesamten PC (unter Last).
    Die 180W praktisch nur für die Graka allein.

    Aber geht es bei deiner Frage um die Dimensionierung des Netzteils oder um die tatsächliche Leistungsaufnahme?
    Weil die Angaben auf Netzteilen sind mit Vorsicht zu geniessen.
    Da solltest du nochmal über Netzteile an sich und "TCO" im speziellen Googlen.
    (http://en.wikipedia.org/wiki/Power_supply_unit_(computer)#Power_rating)

    Du wirst dich aber in der Grössenordnung 500W+ (wie eben im Datenblatt angegeben) umsuchen müssen. (Bei einer einzelnen GraKa)
    Bei zweien sollten es dann schon 650W+ sein.



  • *snip*



  • toostuff schrieb:

    Ist es wirklich so schwer einen angemessenen Umgangston zu pflegen?

    Ist es wirklich so schwer Fragen zu stellen?
    Ein kleiner Tip: Die korrekte Antwort auf deine Frage wäre "ja" gewesen - und nichts weiter.

    einmal werden 255 Watt Maximal-Verbrauch angegeben, das andere Mal ca. 180 Watt.
    Ich weiß nun nicht so recht, woran ich mich orientieren soll. Das Datenblatt hilft wie gesagt noch weniger weiter.

    Die 250W von "ComputerBase" sind der Gesamtverbrauch. Siehe
    http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2013/amd-radeon-r9-270-im-test/13/

    Und die 180W bekomm' ich als Gesamtverbrauch aus dem Enermax-Rechner nicht raus - Minimum ist da Gesamtverbrauch auch was um die 230W. Ohne CPU, ohne RAM, ohne HDD/SSD etc.
    Ich vermute also die 180W hast du dir selbst errechnet indem du das was ohne Graka dort steht abgezogen hast.

    => Kein Wunder dass es unterschiedliche Zahlen sind.

    Ich würde vorschlagen du richtest dich nach dem Enermax-Rechner.
    Und dann check noch die max. Stromangaben der 12V-Schienen.
    Auf der AMD Seite sollte angegeben sein was die Karte pro Schiene max. braucht, und beim Netzteil-Hersteller sollte dabeistehen wieviel man max. ziehen darf.
    Bei billig-Netzteilen könntest du da nämlich ein Problem bekommen, trotz dem das Netzteil angeblich ausreichend Leistung hat.


Log in to reply