Wie verwaltet ihr eure digitalen Rechnungen?



  • Mal angenommen ihr bestellt etwas in irgendeinem Versandladen oder bei gog.com, steam oder im Amazon Music Store, dann erhaltet ihr nach dem Kauf meistens
    eine Rechnung in digitaler Form.
    Und falls ihr etwas physisches bestellt habt, dann ist es heutzutage auch nicht immer so, dass ihr eine gedruckte Rechnung in Papierform in eurem Paket vorfindet, denn manchmal erhaltet ihr sie einfach nur per E-Mail zum selber Ausdrucken.

    Frage, wie geht ihr mit solchen Rechnungen um?

    1. Lasst ihr alle E-Mails mitsamt Rechnungen in eurem E-Mail Programm?

    2. Druckt ihr die Rechnungen aus?

    3. Oder extrahiert ihr die Rechnungen aus der E-Mail und speichert diese auf eurer Festplatte in einer Datei?
    Manchmal ist die E-Mail auch selbst die Rechnung, extrahiert ihr diese dann auch z.B. im MBOX Format und speichert ihr das dann auf Festplatte in einer jeweiligen Datei?

    4. Und falls Punkt 3 zuftrifft, geht ihr sogar so weit und speichert das ganze Zeugs Zwecks einer einfacheren Verwaltung in einer SQL Datenbank als BLOB ab?

    Wie geht ihr hier also vor?

    Übrigens, apropro in einer DB speichern.
    Was meint ihr, wäre es toll, wenn der Gesetzgeber die Form der digitalen Rechnung vorschreiben würde, so dass alle Rechnungen von allen Versandhändlern einheitlich wären und man sie dann auch wesentlich besser elektronisch verarbeiten könnten?
    Also wenn es so eine Art Dateiformat für Rechnungen gäben würde?



  • Ich habe da mal etwas interessantes gefunden, allerdings gilt dies nur für Gewerbetreibende.

    Die Aufbewahrung von Ausdrucken elektronischer Rechnungen ist hingegen nicht zulässig.

    https://www.bitkom.org/de/presse/74532_72944.aspx

    Da Frage ich mich, wieso ist das so?
    Was hat sich der Gesetzgeber dabei gedacht?



  • Das hier habe ich gerade entdeckt, anscheinend arbeitet man einer Norm für ein einheitliches elektronisches Rechnungsformat:

    http://www.computerwoche.de/a/neues-format-fuer-den-elektronischen-rechnungsaustausch,2536679

    Ich würde das super finden.





  • Überleg dir, wofür und in welcher Form du eine alte Rechnung irgendwann mal brauchen könntest. Damit sollte man eine Lösung finden können.

    Andernfalls schaffst du dir nur Probleme, wo gar keine sind.


Log in to reply