Telefon mit Buchstabentastatur



  • Ich suche ein ISDN-Telefon(kann notfalls auch analog sein), was zusätzlich(!) zur Zahlentastatur eine Buchstabentastatur hat. Gibt es sowas überhaupt?

    Hintergrund: Ich telefoniere oft mit Sprachprogrammen und muß oft Buchstaben eingeben, die Spracherkennungssoftware ist lausig, das ist jedesmal zum k......



  • Gibt es schon. Habe jezt aber gerade auch keine Lust zu suchen. Sind Business-Telefone oder so.

    Allerdings ist dabei ein Problem denke ich mal. Die Buchstabentastaturen sind wohl gedacht zum konfigurieren des Systems. Denke nicht das mit der Tastatur auch Impulse schicken kann. Wenn doch, dann müsste ja z.B. die Taste "c" drei mal die Telefontaste "2" simulieren.

    Da wäre es vielleicht einfacher selber sich so ein (C)-Modul mit Buchstabenstatur zu bauen und vor dem Telefon zu klemmen. Oder Du kaufst Dir eine ISDN-Karte für den PC. Da gibt es genug Software. Oder wenn es VoIP ist, ebenso, dann brauchst Du so gar, gar keine ISDN-Karte.



  • Autist schrieb:

    Denke nicht das mit der Tastatur auch Impulse schicken kann. Wenn doch, dann müsste ja z.B. die Taste "c" drei mal die Telefontaste "2" simulieren.

    Nö, nur einmal.



  • Delegatic und ascom Eurit 40



  • Jedes moderne Tastentelefon hat eine Buchstabentastatur auf dem Zahlenblock, sogar die analogen.
    Warum lernst du nicht einfach das Tippen mit diesen Zahlenblockbuchstabentasten?
    Wer ein älteres Handy hat und viele SMS schickt, der weiß was ich meine.



  • Steinalter Thread. Der OP liest bestimmt nicht mehr mit.


Log in to reply