kommunikation mit access datenbank



  • hallo,

    ich hab eine wettkampfdatenbank in Access und in einer der Tabellen stehen jetzt alle Punkte die die Teilnehmer erhalten haben drin. Da aber mehrere Teilnahme eine Mannschaft bilden würde ich die Punkte von einer Mannschaft gerne in einer separaten Tabelle speichern. Also Punkte von Teilnehmer 1 + Punkte von Teilnehmer 2 usw. = Punkte Mannschaft 1.

    Muss ich das in der Datenbank machen, oder kann ich das irgendwie auch in meinem Programm machen, mit dem ich mir auch die Punkte eintrage?

    Wäre super, wenn mir jemand weitehelfen könnte.

    grüße wasu



  • hallo
    ich glaube ich habe es hin bekommen. jetzt hätte ich aber doch noch eine frage, vielleicht kann mir dabei jemand helfen...

    ich habe eine Methode in der ich mir die summe der punkte der Teilnehmer angeben lasse:

    DataTable^ getErgebnisseVonTurnerinAmWettkampf(int wettkampdId, int turnerin)
    	{
    		if (!DBOpen())
    		{
    			return nullptr;
    		}
    
    		meinKommando = gcnew OleDbCommand();
    		meinKommando->CommandText =
    			"select Wettkampftag, Turnerin, Punkte " +
    			"from Auswertung " +
    			"where WettkampfID = @wettkampdId AND TurnerinID = @turnerin";
    
    				meinKommando->Connection = dbKonnektor;
    
    		meinKommando->Parameters->AddWithValue("@wettkampdId", wettkampdId);
    		meinKommando->Parameters->AddWithValue("@turnerin", turnerin);
    
    		OleDbDataAdapter^ adapter = gcnew OleDbDataAdapter(meinKommando);
    
    		DataTable^ dtResult = gcnew DataTable();
    		adapter->Fill(dtResult);
    
    		return dtResult;
    	}
    

    und dann lasse ich mir das anzeigen:

    dataGridViewErgebnisse->AutoGenerateColumns = true;
    DataTable^ dt = repository->getErgebnisseVonTurnerinAmWettkampf(1, 9); dataGridViewErgebnisse->DataSource = dt;
    double punkte = 0;
    
    			 for each (DataRow^ row in dt->Rows)
    			 {
    				 punkte += (double)row[2];
    			 }
    
    			 MessageBox::Show(punkte.ToString());
    

    leider habe ich es nicht dynamisch hinbekommen, also dass ich mir während das Programm läuft die Id's ändern kann...

    hat da jemand eine Idee wie ich das umsetzten könnte?

    grüße wasu


Log in to reply