Schnelle Hilfe Für Programmieren Klausur c++ anfänger



  • http://www.imghack.se/148515
    http://www.imghack.se/148516
    http://www.imghack.se/148517
    http://www.imghack.se/148518

    folgende ausgangslage: schreibe morgen eine programmieren klausur über den oben aufgeführten programm-code.

    die grundlegenden mechanismen von c++ sind mir zwar bekannt, allerdings wird von uns mindestens gefordert das wir den programm-code ähnlich wie ein buch lesen können um auf 50 % zu kommen. ca 80% des codes kann ich auch noch nachvollziehen, aber an den entscheidenden punkten habe ich anscheinend immer wieder logik fehler ...

    ist eventuell jemand hier der mir das programm übersetzen kann. erlaubt ist es uns notizen im voraus neben dem quelltext zu schreiben, die mir eventuell aus der scheiße helfen könnten.



  • code ist vorher bekannt und um 3 uhr nachts vor der klausur beschäftigst du dich dann erstmals damit.

    ➡ fröhliches versagen.



  • du bist ein versager schrieb:

    code ist vorher bekannt und um 3 uhr nachts vor der klausur beschäftigst du dich dann erstmals damit.

    ➡ fröhliches versagen.

    Er hat doch noch einen Tag Zeit. Wenn es 3 Uhr nachts ist und er sagt, dass er morgen schreibt, hat er mehr als 24 Stunden Zeit. Er fragt also eher früh als spät nach.



  • Flizzi schrieb:

    http://www.imghack.se/148515
    http://www.imghack.se/148516
    http://www.imghack.se/148517
    http://www.imghack.se/148518

    Screenshot statt Code-Tags? So werden wir keine Freunde.

    Flizzi schrieb:

    die grundlegenden mechanismen von c++ sind mir zwar bekannt, allerdings wird von uns mindestens gefordert das wir den programm-code ähnlich wie ein buch lesen können um auf 50 % zu kommen.

    Ähm, jo, klar. Geht ja drum, sogar selber was schreiben zu können.

    Wobei bei

    mulde[startindex].turn(Mulden,startiundex);
    

    oder

    X[i].set(i,f_index,e_kugeln,s_mulde,t_kugeln);
    

    wird jedem klar, daß der Autor ein Programmierlegatheniker ist. Das muss man nicht lesen wollen. Dein Glück, so wird die Klausur leichter. Und jetzt, wo Du Dich an uns gewendet hast, geht alles in Ordnung. Nächstes Jahr bestehst Du.

    Es geht anscheinend um Spiel http://de.wikipedia.org/wiki/Kalaha und das wurde so deppert geplant, die Logik in die Mulden zu legen statt aufs Brett. (Nichts Neues, passiert fast jedem Prof mal und hier im Forum ist zur Zeit modern, Bäume aus unique_ptrs zu basteln, mitleidiges lölchen.)

    Flizzi schrieb:

    ca 80% des codes kann ich auch noch nachvollziehen, aber an den entscheidenden punkten habe ich anscheinend immer wieder logik fehler ...

    Klingt wie

    volkard schrieb:

    Zu Hülfe! Ich schreibe morgen Mathe.
    Diese Klausur: http://www.klassenarbeiten.de/oberstufe/material/pdf/4.pdf
    Ich kann aber nur die Ziffern 1,2,3,4,5,6,8 und 9. Anscheinend habe ich an entscheidenden Stellen immer wieder Lücken, kann mir sie aber nicht erklären. Wer mag mir in 5 Minuten Mathe beibringen von der Grundschule bis zum Apitur? Und was heißt in Läung A1 dieses komische langgezogene 'S'? Meine Mama sagt, das braucht man nur, wenn man Maschinenbau studiert.



  • volkard schrieb:

    hier im Forum ist zur Zeit modern, Bäume aus unique_ptrs zu basteln, mitleidiges lölchen.)

    Woraus denn sonst, Holz vielleicht?



  • TyRoXx schrieb:

    volkard schrieb:

    hier im Forum ist zur Zeit modern, Bäume aus unique_ptrs zu basteln, mitleidiges lölchen.)

    Woraus denn sonst, Holz vielleicht?

    Aus normalen Zeigern natürlich. Gerne nehme man funktionslokale unique_ptrs.



  • Flizzi schrieb:

    ist eventuell jemand hier der mir das programm übersetzen kann.

    Ich könnts für dich in Assembler übersetzen, hilft dir das weiter?



  • volkard schrieb:

    Diese Klausur: http://www.klassenarbeiten.de/oberstufe/material/pdf/4.pdf

    Btw. Musterloesung von 4b ist falsch.



  • knivil schrieb:

    volkard schrieb:

    Diese Klausur: http://www.klassenarbeiten.de/oberstufe/material/pdf/4.pdf

    Btw. Musterloesung von 4b ist falsch.

    Ähm, Wolfram Aplha sagt ebenso 0.236h
    https://www.wolframalpha.com/input/?i=(2x%2B4)%2F(x^2%2B1)
    (Kann jemand mal das Forum reparieren, daß es Links versteht?)

    Uih, das sind nur ca 14min statt der 24min, die in der Musterlüsung stehen.
    Abschreibfehler wohl. Du hast nur aus Jux die Klausur gerechnet? Für so Sachen liebe ich diese Community.



  • Nein, nur ueberflogen. Aber Fehler scheinen mir leichter ins Auge zu springen. Zu den anderen Aufgaben kann ich erstmal nix sagen.:)



  • knivil schrieb:

    Aber Fehler scheinen mir leichter ins Auge zu springen

    @Headhunters, da ist wieder einer von denen, die jedwedes Unternehmen gut weiterbringen. Viertel Provision an mich bitte.



  • Nenene ... Dann bin ich Tester oder Codereviewer und muss mich mit dem ganzen Mist anderer befassen. Leider ist dann keine Zeit mehr uebrig, das zu machen, was ich wirklich mag: Entwickeln von Software.


Log in to reply