2D RPG



  • Hallo alle,

    Ich würde gerne ein 2D RPG schreiben und so soll es aussehen:

    Das Spiel soll 15x13 quadratische Felder haben, wobei der Char sich in der Mitte befindet...
    Wenn sich der Char bewegt soll der Char immer in der Mitte vom Konsolenfenster bleiben...

    Wie genau erstelle ich bitte dieße Felder genau bitte?

    Würde mich über Quellcodes, Videos, Links, ect freuen,

    Danke vorweg!



  • Was hast du denn schon mit Spieleentwicklung gemacht? Zuerst solltest du C++ richtig lernen, anschliessend könntest du dir eine 2D-Bibliothek wie z.B. SFML anschauen.



  • Ich kann mit SFML schon umgehen und das ist auch der Stand wo ich momentan bin...



  • BUMP,

    hat denn keiner eine Idee dazu wie er mir helfen könnte bitte?

    Danke



  • Willst Du denn wirklich in der Konsole rummachen? Wenn ja, würde ich (zunächst mal) eine Stelle für ein Feld hernehmen - die sind dann allerdings natürlich nicht quadratisch ...
    Dann Spielfeld zeichnen, Figur mittenrein setzen.
    Bei Bewegung Figur löschen, das ganze Spielfeld scrollen, Figur wieder auf dieselben Koordinaten (des Konsolenfensters) setzen.
    Das ist (ich kann jetzt nur für die Windows-Konsole sprechen) keine schwierige Aufgabe ...



  • SFML und Konsolengrafik macht keinen Sinn. Ich vermute daher, dass du eigentlich "Fenster" meintest.

    Hast du die offiziellen SFML-Tutorials gelesen? Dort wird erklärt, wie du Dinge zeichnen kannst. Um eine bewegliche Ansicht zu realisieren, kannst du die Klasse sf::View verwenden. Lies bitte die offiziellen Quellen, bevor du irgendetwas versuchst.



  • Ich habe nun mal auf Youtube geschaut und bin auf ein Video gestoßen wie ich es mir ca vorstelle:

    https://www.youtube.com/watch?v=x4NUIosAn1Y

    So stelle ich mir ca das RPG vor... dazu die Frage, wie erstelle ich die "Map" und bewege darauf den "Char"?

    Wenn es dazu ein Tutor oder "Vorlagen" gibt, währe das cool, danke euch!



  • Stell doch mal konkrete Fragen. Du bekommst nicht jedes deiner Probleme fertig vorgekaut als Tut oder "Vorlage". DU sollt es machen und nicht nicht nachmachen.

    Eine Map kannst du z.B. als 2D-Array erstellen. Ein Char bewegst du indem du dessen Position in dem 2D-Array veränderst in Abhängigkeit von den Tasten die du drückst usw. Das sind doch alles keine schweren Zusammenhänge. Zum Schluss, wenn deiner Spielmechanik durch ist, renderst du deine Spielegrafik.

    So jetzt wird du auch da wieder Fragen zu haben und am Ende wird es an den kleinsten Kleinigkeiten hapern und du kannst von 0 anfangen und das würde ich dir auch raten. Wenn du C++ programmieren kann und mit z.B. der SDL umgehen kannst, dann kannst du dich an ein Spiel wagen und viele Fragen wirst du dann nicht mehr stellen müssen. Also, dann bis in einem Jahr oder so...so long.



  • Bilobaal schrieb:

    So stelle ich mir ca das RPG vor... dazu die Frage, wie erstelle ich die "Map" und bewege darauf den "Char"?

    Wenn es dazu ein Tutor oder "Vorlagen" gibt, währe das cool, danke euch!

    Ein RPG erstellst du nicht mal eben, wenn du noch nie was mit Spieleentwicklung gemacht hast. Setze dir realistische Ziele für den Anfang.

    Zu SFML findest du alles was du brauchst hier.


Log in to reply