C++ Ich habe probleme mit char bitte helfen



  • void nr1() {
    	cout << "Text...\n" ;
    	cin.sync();
    	string schreiben;
    	ofstream buch ;
    	buch.open("buch.txt") ;
    	for(int i = 0; i <= 30; i++){
    		cin >> schreiben ; //anstadt von einem string würde ich gerne einen char verwenden der nach eingabe eines buchstaben sofort bestätigt und ich würde gerne auch die leertast nutzen und ÄÖÜ und enter kann mir da jemand helfen ?
    
    	}
    	buch.close() ;
    
        cin.get();
     }
    


  • void nr1() {
    cout << "Text...\n" ;
    cin.sync();
    string schreiben;
    ofstream buch ;
    buch.open("buch.txt") ;
    for(int i = 0; i <= 30; i++){
    cin >> schreiben ; //anstadt von einem string würde ich gerne einen char verwenden der nach eingabe eines buchstaben sofort bestätigt und ich würde gerne auch die leertast nutzen und ÄÖÜ und enter kann mir da jemand helfen ?
    
    }
    buch.close() ;
    
    cin.get();
    }
    


  • Wirklich portabel wird das schwierig.
    Gehen würde z.B. "getch" aus conio.h.
    Aber ein string und buffered read reichen eigentlich komplett aus.



  • Zeile 3: Das ist nicht portabel.
    Zeile 5: Wieso nicht im Konstruktor?
    Zeile 11: Wieso machst du das?
    Zu deiner Frage: Du willst also das direkt nach dem Drücken einer Taste die Eingabe fertig ist, ohne Bestätigung mit Enter?



  • [quote="Nathan"]Zeile 3: Das ist nicht portabel.
    Zeile 5: Wieso nicht im Konstruktor?
    Zeile 11: Wieso machst du das?
    Zu deiner Frage: Du willst also das direkt nach dem Drücken einer Taste die Eingabe fertig ist, ohne Bestätigung mit Enter?[/quote]
    ich mache es so weil es mir so von den lehrern diktiert wird



  • ich will Enter durch die Leertaste erstzen ersetzen

    DarkShadow44 schrieb:

    Wirklich portabel wird das schwierig.
    Gehen würde z.B. "getch" aus conio.h.

    Nur zu ?
    Hier nochmal die C++ Konsole FAQ. Damit kannst du umsetzen was du erreichen willst. 😉


Log in to reply