Verbindung übers Internet



  • Hallo zusammen!

    Also ich weiß wie man eine Verbindung auf der local Maschine aus Server und Client mit Sockets baut.
    Nun kommt die Frage wie man das ganze übers Internet bewerkstelligt.
    Wir sitzen ja alle hinter Routern und haben IPs die nach außen nicht sichtbar sind.
    Wie kriege ich eine Verbindung zwischen einem Server und einem Client über Internet hin?

    Was mir spontan einfällt ist glaub "port forwarding". Aber allgemein welche Möglichkeiten gibt es?

    Danke Gruß



  • Croin schrieb:

    "port forwarding"

    Ja, genau das.



  • Ja aber das mein ich nicht, wie geht es den ohne port forwarding bzw ohne Einstellung am Rechner/Router mit dem Server. Gibt ja noch UDP hole punching - grad am lesen. Was gibts noch?



  • Croin schrieb:

    Was gibts noch?

    Öffentlich erreichbare Server.
    Irgendwie schmeißt du Client-Server und Client-Client durcheinander. Welches solls denn sein?



  • nwp3 schrieb:

    Croin schrieb:

    Was gibts noch?

    Öffentlich erreichbare Server.

    Erst mal das... UPNP wäre auch noch was, aber das halte ich für ein Krebsgeschwür das man nicht mehr los wird. Dein Router oder weiss ich was muss es natürlich auch unterstützen. Sowas wie UPNP wirst du auch in Hochsicherheits-Netzwerken nicht finden. Was macht den dein Client / Server? Spiel?



  • Vielen Dank für die Antworten! Wie gesagt kann sein das ich auch was durcheinander bringe bin grad erst dabei mich einzulesen.

    Das mit öffentlichem Server hört sich interessant an, wie genau funktioniert das oder nach was soll man da suchen?

    Gruß



  • -lowbyte- schrieb:

    nwp3 schrieb:

    Croin schrieb:

    Was gibts noch?

    Öffentlich erreichbare Server.

    Erst mal das... UPNP wäre auch noch was, aber das halte ich für ein Krebsgeschwür das man nicht mehr los wird. Dein Router oder weiss ich was muss es natürlich auch unterstützen. Sowas wie UPNP wirst du auch in Hochsicherheits-Netzwerken nicht finden. Was macht den dein Client / Server? Spiel?

    Interessant Danke! Nein noch macht der Server nix 🙂



  • Croin1 schrieb:

    Vielen Dank für die Antworten! Wie gesagt kann sein das ich auch was durcheinander bringe bin grad erst dabei mich einzulesen.

    Das mit öffentlichem Server hört sich interessant an, wie genau funktioniert das oder nach was soll man da suchen?

    Gruß

    Wir meinten da eher das du dein Server-Programm auf einer Maschine laufen lässt die öffentlich erreichbar ist. Wenn dein Server hinter einer Firewall steht könntest du das ja immer noch über Port-Forwarding lösen. Wenn dein Server immer eine andere Ip hat (dynamische), kannst du das mit ddns lösen.



  • MHm scheint komplizierter zu sein als gedacht. Ok und wie funktioniert dann zb. ein Trojaner, der muss doch auch Daten nach außen senden?



  • Nach außen ist ja generell kein Problem.



  • OK so wie ich das verstehe liegt das Problem am NAT.
    Wenn wir jetzt von außen den Server kontaktieren wollen.

    DH:

    Paket an Port:1234 und öff. IP -> wird an öffentliche IP vom Router geschickt -> Router schickt das Paket weiter an nicht öff. IP -> NAT forwarding an PC1 -> PC1 erhält Paket an Port:5678

    Ich glaube so ungefähr müsste das ganze aussehen. Soweit ich weiß ist das ja irgendwo in einer NAT Tabelle? festgelegt durch welche Ports die Pakete an welchen Teilnehmer im LAN weitergeleitet werden. Ich bin mir hier nicht sicher ob mein Gedankengang richtig ist, aber kann ich nicht wenn ich weiß welcher Port an welchen weitergeleitet wird einfach ein Paket an die öffentliche IP und Port xy schicken und von diesen Port wird dann das Paket weiter an den Rechner im Lan geschickt mit dem Port xz.

    Gruß



  • Und eine zusätzliche Frage, kann ein Client hinter einem Router in einem Lan sich ohne Probleme (Rechte etz.) sich mit einem öffentlichem Server verbinden?



  • Wenn nicht, könntest Du hier nicht posten (ich nehme an, Dein PC hängt hinter einem Router).



  • wie genau funktioniert das oder nach was soll man da suchen?

    __________________
    fifa 14 ultimate team coins


Log in to reply