System.Forms: Spielfeld Darstellungsmethoden



  • Hallo zusammen,

    angenommen ich habe ein Spielfeld mit einzelnen viereckigen Feldern.

    Ist es da eine Sünde die Felder alle als Panel zu erstellen und dann der
    Form hinzuzufügen? Sollte ich das lieber alles zeichnen?

    Grüße
    Salatpeter



  • Ist es da eine Sünde die Felder alle als Panel zu erstellen und dann der
    Form hinzuzufügen?

    Ja das ist es. So habe ich mein erstes Feldbasiertes Spiel gebaut. Die Form hat zum kompletten neuzeichnen 2 Sekunden gebracht, das war nicht schön. 😃
    Wenn du es unbedingt in Forms sein muss (ich würde eher auf OpenGL setzen) würde ich einfach alles in ein Panel (oder ähnliches Komponent) zeichnen. 😉



  • Habs jetzt spaßeshalber mal ausprobiert. Wenn die Felder sich auch noch kontinuierlich bewegen hab ich zusätzlich ne CPU Auslastung von 50% :D.
    Forms scheinen wohl echt nicht für sowas gemacht zu sein...

    OpenGL werd ich mir bei Gelegenheit mal ansehn.



  • Wenn die Felder sich auch noch kontinuierlich bewegen hab ich zusätzlich ne CPU Auslastung von 50%

    Wie gesagt, wenn du direkt in ein Panel zeichnest geht es deutlich schneller. 🙂
    Alternativ auch das Canvas von WPF (falls das in Frage kommt), das sollte performanter sein, aber das kenne ich mich nicht so aus.


Log in to reply