Standalone Anwendung



  • Hallo,

    ich habe eine relativ simple frage für die ich bisher keine Antwort gefunden habe.

    Wenn ich mit C++ eine GUI benutze wie qt und das ganze dann als release kompliliere, funktioniert die Anwendung ohne redistributables?

    Mein Ziel ist es ein Vorzeigeprogramm zu schreiben, was ich in eine Bewerbung anhängen kann. Wichtig dafür ist natürlich dass man für die Anwendung nichts zusätzlich installieren muss.

    Ich habe bereits Erfahrungen in C#, da die allerdings die .NET Framework benötigt kommt sie nicht in Frage.

    MfG,
    Pp



  • Wenn Du mir 'ne email mit 'ner .exe drin schickst, kannst Du sicher sein, daß ich die niemals anfassen werde.



  • @Powerpuncher
    Wenn du sonst alles richtig machst (z.B. passenden Compiler + Compiler-Einstellungen verwenden), und es die GUI Library als rein statische LIB gibt, dann ja.
    Ob das auf Qt zutrifft weiss ich nicht.
    Ob das auf GUI Libraries "wie Qt" zutrifft kann man überhaupt nicht beantworten - wird von Library zu Library unterschiedlich sein, nen?

    Ansonsten das was "NichtDeinArbeitgeber" geschrieben hat.

    Und noch weiter: wenn ich ne Bewerbung beurteilen soll, dann interessiert mich hauptsächlich der Source-Code. Ideal ist wenn sich der auch noch fehlerfrei mit dem von uns eingesetzten Compiler bauen lässt. Dann kann ich sehen ob das Ding überhaupt baut, ob bzw. was für Warnings daherkommen etc. Das ist aber eher zweitrangig.
    Ob und wie gut ich jmd. als Programmierer einsetzen kann sehe ich eher am Code.



  • Normalerweise werden bei Qt Anwendungen die Qt libs dynamisch gelinkt. Man muss also ein paar dlls mitliefern wie z. Bsp. QtCore4.dll, QtGui4.dll etc.
    Im Allgemeinen kommen dazu noch die RTL dlls des jeweiligen Compilers.
    Zumindest läuft das bei uns so.



  • Powerpuncher schrieb:

    Ich habe bereits Erfahrungen in C#, da die allerdings die .NET Framework benötigt kommt sie nicht in Frage.

    2014
    Immer noch denken, ein .NET-Framework wäre nicht auf so gut wie jeder Windows-Kiste installiert



  • qweasdxyc schrieb:

    Powerpuncher schrieb:

    Ich habe bereits Erfahrungen in C#, da die allerdings die .NET Framework benötigt kommt sie nicht in Frage.

    2014
    Immer noch denken, ein .NET-Framework wäre nicht auf so gut wie jeder Windows-Kiste installiert

    Cool, jemand der noch nie in seinem kurzen Leben ein Windows-Programm für unbekannte Hardware ausliefern musste.

    Nach Murphy fehlt immer genau die .NET Version auf dem Rechner die das Programm benötig 😃



  • MichelRT schrieb:

    qweasdxyc schrieb:

    Powerpuncher schrieb:

    Ich habe bereits Erfahrungen in C#, da die allerdings die .NET Framework benötigt kommt sie nicht in Frage.

    2014
    Immer noch denken, ein .NET-Framework wäre nicht auf so gut wie jeder Windows-Kiste installiert

    Cool, jemand der noch nie in seinem kurzen Leben ein Windows-Programm für unbekannte Hardware ausliefern musste.

    Nach Murphy fehlt immer genau die .NET Version auf dem Rechner die das Programm benötig 😃

    Ich z.B. habe das .NET Framework von meinem Windowsrechner runter geschmissen.


Log in to reply