Issue vs. Task



  • Hoi,

    folgendes Szenario:
    in einer Projektverwaltung gibt es für jedes Projekt Issues. Ebenso gibt es eine Liste mit Tasks für jeden Benutzer.

    Wie würdet ihr Issues und Tasks unterscheiden? IMO sind Issues projektgebunden, Tasks nicht - was aber, wenn sich jemand einen Task anlegt, der eigentlich zu einem Projekt gehört? 2 Ansichten (eine für Tasks und eine für Issues) für Projekte wäre auch irgendwo sinnlos.

    Grüße



  • Mach einfach Tickets mit einem nullbaren Projekt-Feld.



  • Wenn die Projektverwaltung bereits gegeben ist, dann haben die Entwickler bereits die Antwort geliefert.
    Ansonsten halte ich das so: ein issue ist eine Problembeschreibung, aus der sich Aufgaben ergeben. Ein issue kann also einen Status haben, einem issue kann aber kein Tun zugewiesen werden. Es vermittelt vielmehr Aufgaben. Man könnte auch sagen, ein issue begründet ein Subprojekt, das sich aus mehreren Tasks zusammensetzt. Somit hat ein issue eine Klammerfunktion.


Log in to reply