Suche neues Hobby



  • Brauche ein neues Hobby. Mir ist es extrem langweilig und ich finde keine Beschäftigung die mir Spaß macht.
    Sollte wen möglich nicht teuer oder aufwändig sein.

    Eine kleine Liste was ich schon versucht habe:

    Videospiele
    Filme & Serien
    Bücher lesen
    Joggen
    Ins Fitnesscenter gehen und trainieren
    Kochen & Essen
    Surfen (Im Internet...)

    PS. Will nichts gefährliches machen. z.B Bungie springen 😃

    Gruss



  • Hast du denn gar keinen Anhaltspunkt dafür was ein Hobby haben muss damit es dir Spass macht?
    Die Sachen auf der Liste sind ja schon einigermassen breit gestreut - wenn da nix dabei war...
    Könnte natürlich sein dass dir der Umgang mit Menschen abgeht => versuch was wo du mit Anderen zusammen bist. Mannschaftssport, Wandern (in der Gruppe), irgendwelche Clubs/Vereine, Feuerwehr...



  • Kerbal Space Program.



  • programmieren
    schach spielen



  • "Bergsteigen", in Anführungszeichen, weil man das auch ohne klettern machen kann.
    Weiß natürlich nicht wo du her kommst und ob es da Berge gibt.

    Sonst ist auch klettern ganz cool. Also in der Halle. Das geht allein, Bouldern, oder in der Gruppe. Auch da kann man viel Spaß haben. Vor allem wenn es mal mit Überhang und kleinen Sprüngen ist.



  • Ich würd so gern in Ruderverein und im 8er mitrudern. Aber dafür brauch ich erst mal einen guten Job, der ist im Konsulatsviertel und daher eine Mitgliedschaft sicher nicht billig 😞



  • Da gibt's doch bestimmt was für die Wii



  • Cpp_Junky schrieb:

    Da gibt's doch bestimmt was für die Wii

    Krafttraining für den Körper, boxen für vorne und rudern für hinten...



  • Falls Dir Programmieren im Team Spaß macht, wie wäre es, wenn Du unser Developer Team verstärkst? http://www.prettyos.de 😉



  • Ich suche zzt. ein Mädel, kennt ihr da gute Seiten? Die ich gestern erwischt hab, wollten alle ein Taschengeld 😞





  • Was hältst du von Ballsport? (Es gibt auch nicht-gefährliche Ballsportarten 😉 )
    Oder gar Musik?



  • slows schrieb:

    Cpp_Junky schrieb:

    Da gibt's doch bestimmt was für die Wii

    Krafttraining für den Körper, boxen für vorne und rudern für hinten...

    So, war beim Ruderclub und hab mich als Galeerensklave gemeldet. Hab nächste Woche einen Probetag, hoffentlich bleib ich trocken 😉



  • Wie wäre es, wenn du dich in die Wirtschaft wagst. Ich meine damit zum Beispiel den Devisenhandel. Vielleicht kannst du dich dafür begeistern. Und entdeckst für dich die Welt der Banken und Fonds etc. Jedoch sollte man dafür ein Interesse aufweisen und nicht einfach auf die Schnelle damit beginnen, mit Investitionen herum zu schmeißen. Grundvoraussetzung ist natürlich eine Handelsplattform, aber das wäre nicht alles. Wenn du mehr über dieses Thema etwas heraus finden möchtest, kann ich dir eine Bank empfehlen, die sich bestens und kompetent damit beschäftigt. Ich bin bei der Bank gerne Kunde, weil sie auch eine faire Verzinsung auf mein Kontoguthaben setzt. Wer weiß, vielleicht wirst du den Service noch nutzen können in der Zukunft. Ansonsten solltest du gucken, was dir Spaß macht, damit du dein Hobby auch gestalten kannst.

    Edit: link zur bank entfernt



  • Sportlich? Dann empfehle ich einen Sportverein, es gibt ja hunderte Sportarten.
    Der soziale Aspekt Teil einer Mannschaft zu sein sorgt für viel Motivation wenn dir die Sportart auch Spaß macht.



  • Hab kürzlich nen Angelschein gemacht. Nach den seelischen Qualen des Programmiereralltags sind so ein Paar Stunden in der Natur wahre Erholung und manchmal gibt's sogar was fürs Abendessen.



  • Cpp_Junky schrieb:

    Nach den seelischen Qualen des Programmiereralltags...

    Das ist der Grund, weshalb ich mir mit dem Studium Zeit lasse. Es reicht schon, dass ich neben dem Studium arbeiten muss...
    Programmieren macht Spaß und ist interessant, aber der Programmieralltag ist einfach kein Zuckerschlecken...

    L. G.,
    IBV



  • IBV schrieb:

    Programmieren macht Spaß und ist interessant, aber der Programmieralltag ist einfach kein Zuckerschlecken...

    Klar, wenn Du in deinem 1k € Rollstuhl deine Runden drehst, kostenlos Verpflegung, Sport und Freizeitangebote nutzen kannst und jeden Freitag machen kannst, worauf Du Lust hast, hast Du schon ein hartes Leben! 🙄



  • Schichtarbeit ist im Programmiereralltag auch eher untypisch...



  • slows schrieb:

    Klar, wenn Du in deinem 1k € Rollstuhl deine Runden drehst, kostenlos Verpflegung, Sport und Freizeitangebote nutzen kannst und jeden Freitag machen kannst, worauf Du Lust hast, hast Du schon ein hartes Leben! 🙄

    Das ist bei Google vielleicht so, aber nicht überall.


Log in to reply