Was ist falsch?Und vor allem warum?



  • #include <iostream>
    #include <ctime>
    using namespace std;

    int main()
    {
    char limit = p;
    int random_zahl = 0;
    int number = 0;

    srand((unsigned)time(0));
    cout << " \n\n Zahlenraten\n\n\n " << endl;
    cout<< " Waehlen Sie einen Schwierigkeitsgrad - (L)eicht, (M)ittel oder (S)chwer "<< endl;
    cout << " Druecken Sie hierzu die hervorgehobenen Buchstaben (L,M,S) : " << endl;
    cin>> limit;

    switch(limit)
    {
    case( 'l'):
    {
    limit = 10;
    cout << " Die hoechstmoegliche Zahl ist nun 10 " << endl;
    }break;
    case ('m'):
    {
    limit = 50;
    cout<< " Die hoechstmoegliche Zahl ist nun 50 " << endl;
    }break;
    case ('s'):
    {
    limit = 100;
    cout << "Die hoechstmoegliche Zahl ist nun 100" << endl;
    }break;
    }
    random_zahl = (rand()%limit)+1;

    while(number != random_zahl)
    {
    cout << random_zahl << endl;
    cout<< "Was ist ihr Tipp?" << endl;
    cin>> number;

    if (number == random_zahl)
    cout<< "Die Zahl ''" << number << "'' war korrekt!Herzlichen Glueckwunsch, Sie sind ein Pupsbaer!" << endl;

    else
    cout << "Noch einmal" << endl;

    }

    return 0;
    }



  • Nett, dass du uns sagt, was der Fehler ist. ­čÖä
    Schlie├člich wissen wir nicht, was dein Programm tun soll.
    Ich rate mal: Fehlendes Break nach der cout << "Herzlichen Gl├╝ckwunsch" - Anweisung?



  • Was ist denn die Fehlermeldung?

    ~Zeile 7: Was soll das p sein?~
    ~Der Header f├╝r rand fehlt, z.B. cstdlib~



  • \"



  • Dass du nicht einr├╝ckst und Code-Tags verwendest.



  • Kann die Frage "Was ist falsch?Und vor allem warum?" nur mit schlimmen Verrenkungen quoten, weil er nur im Titel steht und nicht im Text.



  • Was ist falsch?Und vor allem warum?

    Dein ganzes Auftreten hier ist falsch. Warum das kannst nur du wissen.


Log in to reply