Eigenen Port?



  • Guten Morgen,
    kann man einen eigenen Port erstellen um Daten an eine Funktion zuschreiben.
    Oder gibt es da noch andere Möglichkeiten?

    LG



  • Es ist nicht erkennbar, was Du willst.



  • Ich habe eine Funktion, und die soll einen Port haben damit ich einfach über denn Port Informationen an die Funktion senden kann.



  • Was meinste mit Port?
    Den im Zusammenhang mit Netzwerken? Was anderes?



  • So was wie z.B. CGA, das hat ein Port um zusagen wohin und einen um zusagen was geschrieben werden soll



  • LightBoom schrieb:

    kann man einen eigenen Port erstellen um Daten an eine Funktion zuschreiben.
    Oder gibt es da noch andere Möglichkeiten?

    Ich rate mal, dass Du mit "Port" so etwas wie einen "Kanal" und mit "Funktion" so etwas wie ein "aktives Objekt" meinst. Damit wärst Du im Bereich "multi-threaded programming" gelandet. Das kann man auch in C++ machen, ja. Allerdings müsstest Du Dir so etwas wie einen Kanal erst selbst aus Low-Level-Bausteinen (mutex, condition_variable) programmieren.



  • Ein Port ist eine 16b Zahl.

    short port;
    

  • Mod

    int_ schrieb:

    Ein Port ist eine 16b Zahl.

    std::int16_t port;
    


  • CGA kenne ich als Color Graphics Adapter. Die erste Farbgrafikkarte für den PC.

    Der Port ist da ein Hardwareadresse im IO-Bereich von 8086/88



  • LightBoom schrieb:

    Guten Morgen,
    kann man einen eigenen Port erstellen um Daten an eine Funktion zuschreiben.

    Nein.
    *

    Oder gibt es da noch andere Möglichkeiten?

    Andere Möglichkeiten um was zu erreichen?
    Wenn du "Daten an eine Funktion schreiben" willst, dann ruf sie einfach auf. Ich meine, ... 😕

    *: D.h. die Hardware kann das schon - sonst könnten Hypervisor ala VMware ja keine Hardware "simulieren". Ist aber nix was man in Anwendungen verwendet.



  • Vielleicht erzählst du uns erst einmal, was du genau erreichen möchtest.
    Ohne dir nahetreten zu wollen lässt eine solche Frage nur den Schluss zu, dass du ein Problem lösen möchtest, das weit über deinen Fähigkeiten liegt.


Log in to reply