Wechsel in der Administration von c++.de



  • Liebe Besucher von c++.de,

    über 2 Millionen Beiträge hat das Forum seit seinen allerersten Anfängen im Jahr 1996 geschafft – damals noch als C/C++-Ecke. 18 Jahre.

    http://web.archive.org/ listet die ersten Treffer schon für 1999 auf.

    Vom rollenden Ruckel-GIF über das UltimateBB zum phpBB – alles haben wir gesehen. Einige Diskussionen im Archiv zu Tagesereignissen sind geschichtsträchtig, denkt mal nur den 11.9. - http://www.c-plusplus.net/forum/41424

    Aber ein solches Projekt braucht nicht nur viele Seitenbesucher, Frager und Antworter, und engagierte Moderatoren – der „Kopf“ des Projekts muss ausreichend Zeit mitbringen, um viele Kleinigkeiten und Abläufe im Hintergrund zu organisieren. Das gelingt mir schon seit längerer Zeit nicht mehr. Am Anfang läuft ein Schiff kraft seiner Energie und Bewegung noch geradeaus, aber irgendwann kommt es auch ins Schlingern. An diesem Punkt sind wir.

    Es ist klar, dass das Schiff einen neuen und frischen Kapitän braucht, der die nächsten 18 Jahre den Kurs bestimmt. Dravere wird daher ab sofort die Leitung von c++.de übernehmen, inhaltlich und technisch.

    Ich danke Euch allen für Eure Mitwirkung und Mitarbeit – ich bin nicht weg, nur nicht online. Meinen Account wird die neue Administration hoffentlich nicht löschen(?).

    Marcus "Marc++us" Bäckmann


  • Administrator

    Liebe C++ Community,

    Ich möchte mich zuerst einmal herzlichst bei Marcus für seine Arbeit bedanken. Durch sein Engagement hat er für eine grosse Anzahl an Menschen im deutschsprachigen Raum eine Anlaufstelle für C++ und ähnliche Themen geschaffen. Dadurch konnte vielen hilflosen und zum Teil vom Wolf gebissenen Seelen geholfen werden. Aber auch die Experten haben eine Plattform gefunden, auf welcher sie ihre neuesten magischen Schablonentricks verbessern und austauschen können. Eine lebende und florierende Gruppe, durfte auf diesem Rücken bauen.

    Im Jahr 2004 stiess ich selber auf dieses Forum. Damals war ich noch ein unwissender Unregistrierter. Das Forum stellte für mich eine riesige Wissensdatenbank dar, auf welche ich zurückgreifen konnte, um meine Kenntnisse bezüglich C++ und MFC zu verbessern.
    Durch das Beobachten und Lesen der Diskussionen in der Abteilung C++, fing ich an, mich stärker mit der Sprache C++ zu beschäftigen. Ich wollte auch magische Tricks mit Schablonen können.
    Der Einfluss dieses Forums war so gross über die letzten Jahre, dass ich vollends sagen kann, dass ich heute nicht da wäre, wo ich derzeit bin. Ich habe durchaus meine Zweifel, ob ich jemals überhaupt Informatik studiert hätte und nun meine Kenntnisse in der Forschung einbringen dürfte.

    Marcus, du hast mit diesem Projekt sicher mehr als nur ein Leben beeinflusst und verändert. Vielen Dank dafür! Den Ruhestand hast Du Dir vollends verdient! Und du bist natürlich hier immer noch ein willkommenes Mitglied. Wie dir schon mitgeteilt wurde, werden alle Löschanträge für deinen Account konsequent ignoriert.

    Nun zur Zukunft von diesem Forum. Vorerst wird sich hier nicht sehr viel verändern und ich bitte darum um Verständnis. Ich muss mich nun zuerst einmal in diese Aufgabe einarbeiten. Es ist noch erstaunlich, was Marcus alles so im Hintergrund bezüglich des Forums am Laufen hat.

    Mir ist aber definitiv klar, dass das Forum Verbesserungen nötig hat. Man sieht es nur schon an der Forensoftware selbst, welche wir mit Klebeband probieren irgendwie zusammenzuhalten. Immer wieder brechen mal Teile ab. Durch die unermüdliche Arbeit der Moderatoren, läuft das Forum allerdings grösstenteils immer noch. Das kann allerdings so auf längere Zeit nicht weitergehen. Auch haben wir zum Teil ausgestorbene Foren, veraltete Beschreibungen, FAQs, etc. (zum Teil laut web.archive.org aus den allen ersten Anfängen!). Diese Themen sollen über die nächsten Monate angepackt werden. Zum Teil wurde damit auch bereits schon im Hintergrund gestartet. Erwartet aber bitte zeitlich gesehen keine Wunder. Wir machen das immer noch alle in der spärlichen Freizeit, welche wir haben.

    Zwei Dinge möchte ich allerdings bereits schon ankündigen:

    1. Die Moderatoren SeppJ und GPC werden demnächst zu Global Moderators befördert. Damit erhalten sie die Möglichkeit alle Foren zu moderieren und auch Löschanträgen von Benutzern nachzukommen.
    2. Aus rechtlichen Gründen werden wir unsere Haupt-Domain zu c-plusplus.net migrieren müssen. Diese existiert bereits, leitet einem aber automatisch nach c-plusplus.net um. Weitere Informationen dazu, wann genau diese Umstellung stattfinden wird, werden bekannt gegeben, sobald ich sie habe. Es sollte aber hoffentlich im Laufe des Augusts passieren.

    Ich wünsche mir, dass unsere Community weitere 18 Jahre bekommen wird. Dafür benötigt es allerdings nicht nur einen Administrator. Es ist eine grossartige Community dazu notwendig, welche dies in Zusammenarbeit mit Moderatoren bewerkstelligen kann. Ich bin mir sicher, dass dieser Wunsch in Erfüllung gehen wird.



  • Besser spät als nie. 👍



  • 👍 und danke Marcus für die vielen Stunden, die du in dieses Forum gesteckt hast. Mein Bookmark wurde gleich in c-plusplus.net geändert. Die Migration zu aktueller Foren-Software wird sicher nicht leicht.



  • I, for one, welcome our new overlords.
    Hau rein Marc++us.



  • Irgendwie scheint der Wechsel nichts gebracht zu haben. Dravere scheint genauso wenig Zeit zu haben.


  • Administrator

    trustee schrieb:

    Irgendwie scheint der Wechsel nichts gebracht zu haben. Dravere scheint genauso wenig Zeit zu haben.

    Wie kommst du auf die Idee? 😕



  • Dravere schrieb:

    trustee schrieb:

    Irgendwie scheint der Wechsel nichts gebracht zu haben. Dravere scheint genauso wenig Zeit zu haben.

    Wie kommst du auf die Idee? 😕

    Weil fast alles noch so wie früher ist.


  • Administrator

    trustee schrieb:

    Dravere schrieb:

    trustee schrieb:

    Irgendwie scheint der Wechsel nichts gebracht zu haben. Dravere scheint genauso wenig Zeit zu haben.

    Wie kommst du auf die Idee? 😕

    Weil fast alles noch so wie früher ist.

    Ich habe gesagt, dass ich keine Wunder vollbringen werde. Es sind viele Dinge im Hintergrund am Laufen, welche halt nur nach und nach über die Monate nach vorne kommen werden. Gewisse Dinge sieht man womöglich sogar gar nie, weil es Dinge für die Administration oder Moderation sind. Nur weil man nichts sieht, muss nicht heissen, dass nichts läuft.



  • Du könntest ja die Hintergrundfarbe auf rosa umstellen -- dann sieht man gleich, dass sich was ändert. 🙂



  • Jester schrieb:

    Du könntest ja die Hintergrundfarbe auf rosa umstellen -- dann sieht man gleich, dass sich was ändert. 🙂

    Dafür! Do it! 👍 🤡


Log in to reply