Drucken mit der Win api



  • Hallo Community,

    ich bin irgendwie zu dämlich eine Seite per Win api auszudrucken, irgendwie habe ich da noch Verständnisprobleme, daher hätte ich einfach mal nur eine Verständnisfrage die da lautet:

    Ich habe mir ein Fenster (per Win api) erstellt, in diesem Fenster zeichne ich
    irgendwelche Inhalte (Von mir aus eine Überschrift und darunter ein Bild(Bitmap)),
    dafür hole ich mir den DC von dem Fenster und zeichne zwischen

    BeginPaint
    

    und

    EndPaint
    

    die Inhalte.
    Wie bekomme ich jetzt diese Seite (Überschrift mit Bild) ganz einfach ausgedruckt? Ich hab schon einbischen rumgegoogelt und mir einige Sachen angeschaut, wenn ich das richtig verstehe dann muss ich den DC vom Drucker herausfinden und den selben Inhalt, den ich schonmal ins Fenster gezeichnet habe, auch nochmal auf ein "Blatt Papier" zeichnen. Sehe ich das richtig?
    Falls ja, gibt es da nicht einen einfacheren Weg als den selben Inhalt auf zwei verschiedenen DC's zu zeichnen? Z.B. Irgendwie sowas wie Drucke mir Fenster "sowieso"(Fensterhandle).

    Ich hoffe jemand ist so nett und kann mir die Frage beantworten.

    Vielen Dank schonmal

    Gruß Deejayextasy


  • Mod

    Lies mal etwas die MSDN

    Du benötigst einen Printer DC grob geht das so:
    StartDoc,BeginPage,TextOut/BitBlt,EndPage,EndDoc




Log in to reply