Windows Eingabeaufforderung Fensterpuffergröße in der Breite von 80 Zeichen auf mehr ändern empfehlenswert?



  • Standardmässig ist Windows, egal welche Version, so eingestellt, dass sich das Fenster für die Eingabeaufforderung nicht durch Ziehen mit der Maus in der Breite ändern lässt.
    Die Breite ist fest auf 80 Zeichen eingestellt, lediglich die Höhe ist frei einstellbar.

    Allerdings kann man in den Eigenschaften der Eingabeaufforderung unter Layout die Breite dennoch beliebig ändern.
    D.h. anstatt nur 80 Zeichen könnte man jetzt 120 Zeichen oder irgendetwas anderes einstellen.

    Dazu habe ich nun aber eine Frage.
    Insbesondere einige DOS Programme haben eine eigene aus Codepage 850 bzw. 437 Zeichen zusammengebaute semigrafische Oberfläche.
    Das sind z.B. Programme wie der in MS-DOS und einigen Win9x Versionen mitgelieferte Editor edit.exe.
    Aber auch Programme wie z.b. die IDE von Turbo Pascal 6.0 oder das Programm Norten Commander hatten eine derartige Textbasierte GUI.

    Wie gut funktionieren diese GUI Oberflächen, davon ausgehend dass die Programme unter einem Windows XP, Vista, 7, 8 etc. überhaupt noch laufen, wenn man die Zeichenbreite von 80 Zeichen auf eine größere Zeichenbreite ändert?

    Wird die Text GUI dann überhaupt noch ordentlich dargestellt oder wegen einer Zeichenbreite > 80 Zeichen zerrissen?


  • Mod

    Probier's doch aus!



  • SeppJ schrieb:

    Probier's doch aus!

    Geht nicht.
    Ich habe momentan keine derartigen Textmode GUI Programme zur Verfügung, sonst hätte ich das schon längst getestet.



  • Außerdem könnte es ja sein, dass die Programme das unterschiedlich handhaben und ein Programm somit keine Aussage über ein anderes Programm treffen kann.
    Z.B. wenn das Programm irgendwie die Zeichenbreite abfragt oder grundsätzlich nach 80 Zeichen in die neue Zeile springt.


  • Mod

    Textmode GUI schrieb:

    SeppJ schrieb:

    Probier's doch aus!

    Geht nicht.
    Ich habe momentan keine derartigen Textmode GUI Programme zur Verfügung, sonst hätte ich das schon längst getestet.

    Dann kann's dir ja auch nicht so wichtig sein, sonst könntest du dir ja eines besorgen.


Log in to reply