Problem mit For-Schleife



  • Hallo zusammen,
    ich versuche gerade C für die Uni zu lernen also habe ich ein kleines Programm geschrieben um die Wurzel der Zahl A zu aproximieren. Leider spuckt mein Compiler nur Fehlermeldungen aus und ich weis wirklich nicht mehr weiter, könnte hier vielleicht jemand netterweise drübersehen und mir meine Fehler erklären. Das wäre mir wirklich eine unfassbar große Hilfe!

    #include <stdio.h>
    
    int main() {
    
    double a=4.0, b=a, c=a;
    int i;
    
    For(i=1;i<=10;i++) {
    	c=(b+a/b)/2;
    	b=c;
    	}
    printf("%f\n", c);
    return 0;
    }
    

    Hier die Fehlermeldungen

    $ gcc -Wall -pedantic -o a3.wurzel.exe a3.wurzel.c
    a3.wurzel.c: In Funktion »main«:
    a3.wurzel.c:8:1: Warnung: Implizite Deklaration der Funktion »For« [-Wimplicit-function-declaration]
    For(i=1;i<=10;i++) {
    ^
    a3.wurzel.c:8:8: Fehler: expected »)« before »;« token
    For(i=1;i<=10;i++) {
    ^
    a3.wurzel.c:8:20: Fehler: expected »;« before »{« token
    For(i=1;i<=10;i++) {
    ^
    a3.wurzel.c:5:20: Warnung: Variable »c« wird nicht verwendet [-Wunused-variable]
    double a=4.0, b=a, c=a;
    ^
    a3.wurzel.c:5:15: Warnung: Variable »b« wird nicht verwendet [-Wunused-variable]
    double a=4.0, b=a, c=a;
    ^
    a3.wurzel.c:15:1: Warnung: Kontrollfluss erreicht Ende von Nicht-void-Funktion [-Wreturn-type]
    }
    ^



  • In C ist Groß- und Kleinschreibung relevant - versuchs mal mit "for" statt "For". 🙂



  • Vielen, vielen, vielen Dank für die Hilfe!!! Jetzt tut es genau das was es soll 🙂


Log in to reply