Braucht man für Spore auf Steam Origin?



  • Wenn man Spore auf Steam kauft, muss man dann auch den Origin Client installieren
    oder läuft die Steamversion wie jedes Steamspiel ohne weitere Maßnahmen?

    Und gibt's irgendein Installationslimit?
    Also kann man das Spiel nur 3 mal installieren oder wie ist das inzwischen gelöst.
    Ich frage, weil ich Spore damals wegen dem DRM Zeugs nur schlecht in Erinnerung habe, aber vielleicht hat sich da inzwischen viel geändert.



  • Nein, Spore auf Steam braucht nichts zusätzlich, nur Steam.



  • Wenn ein Spiel auf Steam einen zusätzlichen Client braucht oder 3rd Party DRM hat, dann steht das auf der Store Seite.



  • Mir ist auch kein Fall bekannt, bei dem man wirklich Origin braucht für ein auf Steam gekauftes Spiel. Hier hat zwar mal einer behauptet, dass das bei Sims 3 der Fall wäre. Ist aber Quatsch.



  • Die uPlay-Seuche kam bei Heroes of Might&Magic mit 😞



  • oenone schrieb:

    Die uPlay-Seuche kam bei Heroes of Might&Magic mit 😞

    Dass Steam-Spiele von Ubisoft uPlay brauchen, ist auch recht weit verbreitet. Bei Origin aber eigentlich gar nicht.



  • Hab's jetzt gekauft.
    Aber es ist ein kompletter Fehlkauf.

    Erst stürzt ständig ab, nach dem man auf dem Land gefressen wurde und einen Spielstand gibt's auch nicht, so dass man wieder von vorne anfangen muss.

    Ihr hätte mich davor auch warnen können, dass dieses EA Spiel voller Bugs ist.
    Schade um die 6,45 €.



  • Hallo, was hast du dir da gekauft?

    Also ich konnte in Spore immer speichern und es wurde auch automatisch gespeichert. Abstürze hatte ich auch nie im Spiel.

    Bist du dir sicher, dass es nicht an dir / deiner Hardware liegt?



  • inflames2k schrieb:

    Bist du dir sicher, dass es nicht an dir / deiner Hardware liegt?

    Ja.

    Mein Rechner hat fehlerfreies RAM, das gilt sowohl für den Hauptspeicher als auch den für die GPU.
    Alles getestet mit memtest und Co.

    Und andere stabile Programme laufen auch stabil.



  • Ergänzung:

    inflames2k schrieb:

    Also ich konnte in Spore immer speichern und es wurde auch automatisch gespeichert. Abstürze hatte ich auch nie im Spiel.

    Ich habe es bis zur Landphase gespielt und da noch gegen ein paar Feinde gekämpft ohne explizit zu speichern.
    Und dann wurde ich von einem Feind gekillt, habe den Button rechts unten gedrückt und dann hing das Spiel.
    Windows 7 war noch zugänglich.

    Also habe ich Spor im Task Manager abgeschossen und neu gestartet, aber es gab keinerlei Savestände, ich konnte zu meiner bestehenden Campagne nicht zurück.
    Mein Vieh war auch weg.

    Das einzige was ging war "start a new game", wobei ich hier jetzt schon die Phase "Landphase" auswählen konnte, das ging vorher beim ersten Starten noch nicht.

    Probeweise habe ich das auch mal gemacht.
    Und bin gleich in die Landphase rein, mein Vieh musste ich komplett neu kreiieren.
    Ob es dem Punktestand von meinem alten Vieh entsprach oder ich hier irgendeinen schlechten Defaultwert ungejubelt bekomme, weiß ich nicht.
    Aber Fakt ist, auch mit diesem neuen Vieh ist das Spiel dann wieder abgestürzt, nach dem es beim x-mal Sterben dann irgendwann wieder hängen blieb und wieder war das vieh dann weg.

    In beiden Fällen passierte das übrigens zu der Zeit, wo mein Vieh umgezogen ist und ich ins neue Lager mit meinem Vieh gehen musste, dazu bin ich aber nie gekommen, weil ich vorher immer gestorben bin.



  • Ach ja, ebenfalls grottig war die Installation der Addons in Steam.

    Zuersrt habe ich das Hauptspiel installiert. > 4 GB zum Downloaden.

    Dann das erste Addon, schon wieder 4 GB zum Downloaden, ich dachte das is nur ein Addon?

    Und beim zweiten addon mussten schon wieder 4 GB downgeladen werden.

    Also insgesamt 12 GB.
    Und wer weiß was Steam daraus macht, eventuell wurde es 3 mal installiert oder über die vorherigen 2 Installationen einfach drübergebügelt.
    Schön sieht aber anders aus.

    Der Ordner
    Steam/SteamApps/common/Spore/
    ist 5,8 GB groß, andere Spore Ordner gibt's nicht. KLingt also nach drüberbügeln.



  • Instabil kann es nur werden, wenn du es nicht über das zuletzt installierte AddOn startest, also z.B. das Grundspiel startest obwohl du die AddOns installiert hast. Liegt wohl am oben genannten Überbügeln.



  • oenone schrieb:

    Instabil kann es nur werden, wenn du es nicht über das zuletzt installierte AddOn startest, also z.B. das Grundspiel startest obwohl du die AddOns installiert hast.

    Nein, ich habe es über das letzte Addon gestartet.

    Liegt wohl am oben genannten Überbügeln.

    Dann wäre es ein Fehler von Steam, wenn es eine fehlerhafte Installationsreihenfolge zulässt.

    Und ob es daran liegt, ist auch fraglich.


Log in to reply