auf "Toggle Desktop" reagieren ?



  • Hi,

    jemand ne Peilung um welche Message es sich handelt wenn man in der Taskleiste auf das Standardsysmbol "Desktop anzeigen" klickt ? um alle sichtbaren Fenster zu verstecken ?



  • Das dürfte dann wohl die WM_SHOWWINDOW Message sein.

    http://msdn.microsoft.com/de-de/library/windows/desktop/ms632645%28v=vs.85%29.aspx



  • Hi,

    kann leider noch immer nicht bei klick auf "Desktop Anzeigen" in der Taskleiste reagieren.

    Mit WM_SHOWWINDOW kann ich leider net drauf reagieren in der WndProc, reaktion gleich NULL.

    "Desktop Anzeigen" Symbol in der Taskleiste hat also mein Programm unter Kontrolle (hide, Show) und ich kann nichts dagegen machen.



  • Soweit ich weiß, werden bei "Desktop anzeigen" gar keine Fenster versteckt. lediglich der Desktop zum topmost Window erklärt, so dass alle anderen versteckt scheinen.
    Und sich da einzuklinken wird zwar möglich, aber schwierig sein.
    Was genau willst du denn erreichen ?



  • gute Frage, was will ich eigentlich erreichen, ok ich versuche es mal zu erklären.

    Wenn meine Applikation im HWND_TOPMOST läuft und ein weiteres Fenster geöffnet ist (Form2 zum Beispiel) dann reagiert sie nicht mehr auf den "Desktop Anzeigen" und bleibt einfach im Vordergrund. Und an dieser Stelle wollte ich halt eingreifen sodaß sie dann trotz StayOnTop in den Hide-Modus geht.

    da ich aber nicht weiß wo ich da ansetzen soll, muss ich wohl damit leben das ich dieses "Normalverhalten" nicht manipulieren kann, wie gesagt das ist nur dann so wenn ein weiteres Fenster geöffnet ist. Habe das verhalten auch bei anderen Programmen feststellen können.


Log in to reply