.NET wird Open Source!



  • Wer es noch nicht mitbekommen hat: Microsoft wird .NET unter der MIT-Lizenz und somit als Open Source bereit stellen.

    Nachdem der C# Compiler bereits April 2014 und ASP.NET als Open Source freigegeben wurde, das MONO-Projekt seit 2007 von MS unterstützt wird, wird jetzt auch das Framework, F#, TypeScript und deren Tools unter Open Source (MIT) gestellt.

    Wer jetzt immer noch gegen Mono schimpft, von wegen U-Boot von MS-Patente usw., dem kann jetzt auch nicht mehr geholfen werden.

    Quelle: http://heise.de/-2452033


Log in to reply