C++ WebSocket - C++-Anwendung verbinden mit WebOberfläche



  • Hi,

    nach langer Suche im Netz hoffe ich nun auf Antworten hier im Forum.

    Kurze Zusammenfassung:
    Ich möchte eine Web-Oberfläche schaffen welche via Button sich über Sockets mit einem lokalen Server(c++-Programm) verbindet und kommuniziert welches im Hintergrund läuft.

    Problem: Websockets

    Ich hab lange gesucht um eine passende bzw überhaupt eine Bibliothek zu finden welche ich in mein c++ Programm einbinden kann die auch funktioniert.
    Als Web-Sprache ist es mir egal(html, php, javascript, ...) was ich nutze außer Qt. CGI habe ich schon probiert, aber da bin ich noch nicht auf den genauen Trichter gekommen eine variable Oberfläche zu gestalten.

    Ich bin in der Sache noch etwas unbeholfen und wollte gerne wissen ob jemand weiß wie ich eine Socketverbindung zu einer Weboberfläche schaffen kann.
    hat jemand eine Idee bzw eine Anleitung wie ich zu einer funktionierender Kommunikation komme?

    vielen lieben Dank im Vorraus 🙂



  • Hem, du willst also eine Web-Oberfläche/Anwendung?

    http://www.webtoolkit.eu/wt



  • Mit einer Weboberfläche kann man sich nicht verbinden. HTML/Javascript kann Anfragen an einen Webserver senden und mit der Antwort was anfangen, das geht über AJAX auch im Hintergrund. Dein lokales C++-Programm müsste also ein kleiner Webserver sein und dein Router/Firewall müsste deine Adresse und Port von draußen verfügbar machen.

    Sind halt einige Technologien die da zusammenarbeiten und über die müsstest du dich erst einmal schlau machen, dann lösen sich viele Fragen auch bestimmt von selbst auf.



  • Such nach WebSockets. Da wird dir geholfen!



  • Ja genau schau dir das mal an. Die erste Anfrage muss aber auch bei den Websockets vom Clienten kommen.



  • Danke erstmal für die Antworten.
    Ich muss mich auch kurz entschuldigen. ich habe mich etwas "verschrieben". Die Weboberfläche ist ja eine reine Darstellung und wird in HTML5 ausgegeben. Natürlich kann ich keine Verbindung via Oberfläche machen.
    Es sollte dann schon ein Hintergrundprozess sein der via Javascript/PHP/AJAX o.ä. läuft.
    Ich habe auch schon die Bibliotheken zu den Websockets gefunden und installiert.

    Da ich aber in dem kompilieren noch etwas frisch im Stoff bin bräuchte ich erstens da etwas Unterstützung(README hab ich gelesen, aber da seh ich nicht ganz durch)
    ...wahrscheinlich sieht das dann so aus in etwa: g++ ... ... -lwebsocket
    dazu müsste ich noch den pfad zur bibliothek angeben ... leider weis ich nicht mit welchem parameter ich das angeben muss.

    da ich in Webprogrammierung auch leider sehr wenig im studium darüber erfahren habe muss ich mir das meiste aus dem netz und über Bücher zusammen suchen. Also in HTML und PHP bin ich nun relativ sicher im Umgang ... etwas Javascript kann ich auch.
    Nun fehlt mir die Erfahrung einen Websocket via Ajax zu schreiben und zu testen.
    Mir wäre schon sehr geholfen wenn ich wüsste wie ich die Verbindung auf dem simplesten weg erstellen kann.
    Danke



  • Zum Kompilieren kann ich dir leider keine Tipps geben. Ich weiß wahrscheinich schon im welche lib es sich handelt aber kompiliert habe ich das auch noch nicht.
    Eigentlich steht die ganze Thematik für mich auch noch auf der Todo Liste.

    Das hilft dir um mal zu sehen, wie man einen Websocket auf Client Seite auf macht und auf Events reagiert.
    http://www.html5rocks.com/de/tutorials/websockets/basics/


Log in to reply