DFT mit Fourie Deskriptoren



  • Hallo da draussen ich bin neu im Forum und bei C++ und suche Hilfe , ich stehe vor der Aufgabe eine Fourietransformation eines Signals zu machen , ich komme aus der Matlabecke und dort ist das kein problem 🙂

    gibt es in C++ eine möglichkeit Fourie transformationen mit Fouriedesriptoren zu machen oder brauche ich dazu eine zusätzliche bibliothek ?
    vielen Dank schon mal für eure hilfe 🙂



  • gibt es in C++ eine möglichkeit Fourie transformationen mit Fouriedesriptoren zu machen oder brauche ich dazu eine zusätzliche bibliothek ?

    Nein, das gibt es nicht - du musst eine Library benutzen (oder selbst eine schreiben).

    BTW: Hier ist das C++/CLI Forum - eine .NET Sprache, die wenig mit C++ zu tun hat.



  • Oki , sorry ich wusste nicht unter welche sparte ich es eintragen soll dachte dann nehme C++ weil es ja die Kommunikationssprache ist für evtl die Bibliothek ...

    Was gibt es da für Bibliotheken und wo soll ich meine Frage dann besseer posten ?



  • Ich bin kein Mathematiker und der Begriff "Fouriedesriptoren" sagen mir jetzt gerade nichts 🤡

    Aber wenn es einfach um die Berechnung einer Diskreten Fouriertransformation geht, dann ist FFTW ("Fastest Fourier Transform in the West") das Mittel der Wahl!

    Im Prinzip schiebst Du dann einfach Deine Eingabe-Werte im Zeitbereich in FFTW rein und was Du zurück bekommst, sind die entsprechenden Frequenz-Koeffizienten. Die inverse Transformation geht natürlich auch.

    (Um die "Fensterung" Deiner Eingabe-Daten musst Du dich ggf. selber kümmern)



  • Supi ich schau mir das an , gibt es dafür hier auch einen Sparte wo man Fragen dazu Posten kann ?



  • Alf85 schrieb:

    ..und wo soll ich meine Frage dann besseer posten ?

    Entweder Rund um die Programmierung oder C++.



  • Alf85 schrieb:

    Supi ich schau mir das an , gibt es dafür hier auch einen Sparte wo man Fragen dazu Posten kann ?

    Da FFTW eine reine C-Bibilotek ist, die man in C++ und C++/CLI natürlich ebenso gut benutzen kann, wäre wohl das C-Subforum der richtige Ort.

    Zumindest solange es um programmiertechnische Fragen geht. Für den Rest wäre wohl eher ein Mathematiker-Forum gefragt...

    Siehe auch: FFTW Tutorial



  • Supi vielen lieben Dank sobald ich zuhause bin schau ich mir das an 🙂


Log in to reply