Java und Windows 8 Metro?



  • Weiß jemand, ob man Java auch in Windows Metro benutzen kann? Normalerweise heißt es ja "Compile Once & Run Enywhere". Und hier sehe ich schon ein Problem. Mir geht es gar nicht um eine Java GUI in Metro, sondern ganz einfach erstmal um Java selbst.

    Wenn Java schon nicht läuft, wie soll man da eine Java Metro App für entwickeln?

    Weiß jemand, ob Oracle da einen Plan hat?



  • Die JVM braucht für vernünftige Performance einen JIT-Compiler. Und sowohl die technischen Hürden in WinRT als auch die Store-Richtlinien dürften der Portierung einer handelsüblichen JVM im Wege stehen.

    JIT-Kompilierung ist in WinRT nicht grundsätzlich ausgeschlossen; du kannst von einem der bestehenden JIT-Compiler (CLR und JS) Gebrauch machen. Aber du kannst halt nicht deinen eigenen bauen. Vielleicht kann man also Javaprogramme mit IKVM auf die CLR heben und dann unter WinRT ausführen, wenn IKVM die WinRT-Umgebung unterstützt.

    Artchi schrieb:

    Normalerweise heißt es ja "Compile Once & Run Enywhere".

    Das heißt es nur in der Werbung.

    Artchi schrieb:

    Wenn Java schon nicht läuft, wie soll man da eine Java Metro App für entwickeln?

    Gar nicht. Man nimmt eine Sprache, die besser geeignet ist. Die offensichtliche Wahl wäre C#, Java done right 🙂


Log in to reply