Heutiges (auf mobile Geräte zunehmend ausgerichtetes) Webseitendesign und dessen Name



  • Hallihallo Forum,

    mir fällt in letzter Zeit immer mehr auf, dass viele Webseiten zunehmendst auf dieses - ich nenne es mal - Scrolldesign umsteigen. Damit meine ich, man klickt bspw. in der Navigationsleiste auf einen Link, meinetwegen Impressum, und statt dass eine neue Webseite geladen wird, wird meistens auf der aktuellen Seite nur zum passenden Anker gescrollt. Als Beispiel sei hier mal Spotify oder die Avast Homepage genannt (welche beim Anklicken des Links zwar nicht runterscrollen, aber diese seltsame Design haben)

    Wie wird diese Art von Design genannt?

    Viele Grüße!



  • One Page, One Pager, Single Page

    sind gängige Namen. Das ist aber keine wirkliche Art etwas zu Designen. Es beschreibt nur dass man nur eine Seite hat. Was bei vielen Seiten gut machbar ist, da es eh keinen Content gibt.

    Parallax Scrolling ist eine gängige Design Methode/Technik für solche Seiten.

    Die interessanten Design Technik Namen für moderne Webseiten sind aber
    Responsive
    Mobile First
    .



  • Super, Danke! 🙂 Jetzt weiß ich wenigstens wie das heißt.

    Mag dieses Prinzip aber nicht wirklich, da man auf manche Webseiten gern Informationen abrufen möchte, bekommt allerdings dann nur Oberflächliche Infos dargestellt und nicht "alles auf einmal" oder muss sich erst auf unterschiedlichsten Bereichen alles zusammensuchen.
    Ist natürlich nicht die Regel.



  • Shade Of Mine schrieb:

    Parallax Scrolling ist eine gängige Design Methode/Technik für solche Seiten.

    ...gefühlt wird das besonders gerne von Seiten mit nahezu null Inhalt eingesetzt. Und dann häufig auch noch so, dass es auf schwächeren Endgeräten auch noch zu schlimmem Ruckeln führt 😉


Log in to reply