font erstellen und freigeben



  • hallo leute

    wenn ich in mehreren fenstern den selben font benutze, soll ich dann einmal den
    font erstellen und dann an die fenster den font weitergeben oder macht windows
    selber caching mit referencecounting. ansonsten erstelle ich im konstruktor der
    einzelnen fenster den font neu und lösche ihn wieder im destruktor.
    wuerde ich aber nur machen wenn windows den font nicht wirklich immer neu
    erstellen wuerde.

    Meep Meep



  • Was du mit CreateFont[Indirect] erstellst ist der logische Font. Dass heißt eine Beschreibung, wie der Text dargestellt werden soll. Der physikalische Font kommt erst beim SelectObject() zum Einsatz.

    Hier nachzulesen:

    https://msdn.microsoft.com/en-us/library/dd183500%28v=vs.85%29.aspx

    Ohne wirklich die Internas zu kennen...

    Ich denke, dass der logische Font so um die 100 Bytes Speicher verbraucht. Wohl kein Cache/Referenzcounting. Da wirst du selbst entscheiden müssen, ob dir das zuviel ist oder nicht.


Log in to reply