Event-Handling



  • Hallo zusammen,

    ich möchte von euch Profis wissen, wie ihr heute ein Event-Handling System implementieren würdet (nicht auf ein bestimmtes System bezogen) aber wenn möglich mit C++ (11) implemtiert.

    - Design Pattern
    - Beispiele aus der realen Welt / Frameworks
      + Pro / Kontra
      + Thread Sicherheit
    - Code Beispiel
    - usw.
    

    Bitte nicht gleich erschlagen, ich möchte mir einfach nur ein Wissenspool aufbauen

    Danke



  • Vorschlag: nimm das Framework .NET, da sind die Events als Ereignismethoden im
    Designer implementiert. Üblich mit C# oder VB, aber auch für C++ möglich.



  • DKlay schrieb:

    ich möchte von euch Profis wissen, wie ihr heute ein Event-Handling System implementieren würdet (nicht auf ein bestimmtes System bezogen) aber wenn möglich mit C++ (11) implemtiert.

    Für was und was wären die Anforderungen?
    Als GUI Framework benutzen wir in der Arbeit Qt. Das hat Signals und Slots. Gefällt mir jetzt nicht so wahnsinnig gut, weil der Compiler bei falschen Verbindungen nicht einschreiten kann, ist aber ein etabliertes Framework und gefällt mir bisher insgesamt am besten von den ganzen C++ Frameworks.
    Ansonsten kann man boost::signal2 nehmen oder das Observer Pattern.


Log in to reply