Objekte "finden", aber wie?!



  • Hi,

    bin mir nicht ganz Sicher, ob ich hier richtig bin. Ich hoffe es zumindest 🙂
    Und da ich noch ein blutiger Anfänger bin, hoffe ich, dass meine Frage nicht zu doof ist. 😃

    Thema Objektorientierung: Mir stellt sich die Frage:

    Wie erkennt man Objekte? - Angenommen, ich habe eine Spielwelt. Diese besteht aus begehbarer Fläche und Hindernissen. Mit der Spielerfigur kann man sich dort durchbewegen. Jetzt kommen aber im Spielverlauf verschiedene Objekte hinzu.
    Meine Frage ist: Wie weis ich jetzt, dass sich an Koordinate X/Y ein oder mehrere Objekte befinden? Wo hinterlege ich das am geschicktesten, so dass ich das nach jedem Spielzug schnell und gezielt abfrage kann? - Hat ja immerhin auch etwas mit der Performance zu tun (angenommen, man hat tausende Objekte auf der Map).

    - Am einfachsten erscheint mir, wenn ich die erzeugten Objekte in einer Datenbank aufliste, die ich dann nach den jeweiligen Koordinaten abfragen kann.
    - Alternativ ginge das auch mit einer Datei, allerdings müsste ich dann nach jedem Spielzug in der Datei nachsehen, ob ich z.b. gerade mit einem Objekt zusammen stoße...
    - Zum Schluss käme mir noch die Idee, ein Array als Liste zu verwenden, wobei aber das Problem sein wird, dass ich nicht genau weis, wieviel Speicherplatz ich dann benötige...

    Was gibt es noch für Möglichkeiten? - Bzw wie macht der Profi das? 😃

    Danke für die Antworten





  • Man kann auch Unterteilungen machen, z.b. in ein grobes Grid oder einfach Halbraeume o.ae. siehe BSP- Quad- oder Octtree.


Log in to reply