Windows Taschenrechner verstellt



  • Hallo, so dämlich sich das jetzt anhört aber mein Windows Taschenrechner ist verstellt ...

    Beispiel:
    Ich gebe ein: 2/7 = 0.2857142857142857

    0. <-- Dort liegt das Problem anstatt ein Komma wird immer ein Punkt verwendet.
    Wenn ich jetzt z.b. auf Bearbeiten im Taschenrechner klicke und dann auf kopieren. Dann kann ich meine Zahl später nicht mehr in den Taschenrechner einfügen.
    Wenn ich es wieder einfügen will dann steht das hier im Display: 2857142857142857
    Das Komma ist weg! 😡

    Hat jemand zufällig eine Idee wie ich den dazu bringe das er wieder ein Komma verwendet anstatt einen Punkt?



  • Vielleicht hast du dein ganzes Betriebssystem auf Englisch umgestellt? Oder vielleicht reicht da schon das Tastaturlayout...



  • Mr X schrieb:

    Vielleicht hast du dein ganzes Betriebssystem auf Englisch umgestellt? Oder vielleicht reicht da schon das Tastaturlayout...

    Betriebssystem und Tastatur Layout sind auf Deutsch.

    Hab wenn in Steam gefragt der hatte eine Idee.-

    Unter den Ländereinstellungen stand bei Dezimaltrennzeichen bei mir ein Punkt jetzt habe ich es auf Komma gestellt und es geht wieder. 🙂



  • Was komisch ist (und mMn. ein Bug): Wenn es mit "." ausgegeben wird, dann sollte es auch mit "." eingegeben werden können.


Log in to reply