gibts USB-Hubs mit 2 Steckern?



  • Hi,

    gibt es USB-Hubs/Verteiler... mit denen ich 2 Computer, die nicht ans normal Netz können direkt an einen Drucker anschließen kann, der nur über einen USB-Eingang verfügt?

    Gruß Mümmel





  • Hallo,

    ich habe tatsächlich direkt beim 2. Eintrag bei Google etwas gefunden.

    USB Hub für 2 PC's



  • Hi Inflames2k,

    inflames2k schrieb:

    ich habe tatsächlich direkt beim 2. Eintrag bei Google etwas gefunden.

    USB Hub für 2 PC's

    Das kommt davon wenn man wie ich in dem Fall nur bei Amazon sucht. 😉
    Ist aber leider auch nur ein Umschalter, also nichts mit beide können gleichzeitig. Trotzdem dankeschön.

    Gruß Mümmel



  • muemmel schrieb:

    also nichts mit beide können gleichzeitig.

    Das wirst du als regulären USB-Hub oä. auch nicht finden.



  • Kein Router im Haus, der einen USB-Port für Drucker an Bord hat?



  • muemmel schrieb:

    Hi,

    gibt es USB-Hubs/Verteiler... mit denen ich 2 Computer, die nicht ans normal Netz können direkt an einen Drucker anschließen kann, der nur über einen USB-Eingang verfügt?

    Gruß Mümmel

    Du möchtest folgendes haben:

    1. Einen Ethernet Switch
    2. Einen Ethernetfähigen Netzwerkdrucker (gibt's von HP)



  • Das möchtest du schrieb:

    Einen Ethernetfähigen Netzwerkdrucker (gibt's von HP)

    Million Voices schrieb:

    Kein Router im Haus, der einen USB-Port für Drucker an Bord hat?

    Alternativ einen Printserver für den USB Drucker.



  • Hi,

    vielen Dank für alle Tips. Aber die einfachen Lösungen wie übers Netz drucken... gehen leider nicht.
    Der eine der beiden Rechner arbeitet noch mit XP und darf aus Sicherheitsgründen nicht mehr ans Netz. Der Drucker, ein Kyocera ecosys p6021cdn ist Privateigentum, und darf daher auch nicht ans Netz. Ist aber unverzichtbar, da der XP-Rechner nicht ans Netz darf und somit nicht mehr drucken konnte. Der Win-7-Rechner sollte/musste aber ohne Umschalten auf dem gleichen Drucker drucken können.
    Die Lösung war recht einfach, musste man nur erst drauf kommen:
    Ein separates Mini-Netz bestehend aus Netzwerk-Ethernet-Switch mit daran angeschlossenem XP-Rechner und Drucker ohne Kontakt zum eigentlichen Netz und ein über USB-Kabel am Drucker angeschlossener Win-7-Rechner.
    Leider ging meine Hoffnung, mit beiden Rechnern über USB zum Drucker zu gehen nicht auf, daher war auch die Hoffnung, auf dem Weg über einen von beiden erreichbaren USB-Stick einen Datenaustausch vornehmen zu können nicht realisierbar. Muss für den Datenaustausch wieder hin- und hergestöpselt werden.
    Trotzdem allen vielen Dank.

    Gruß Mümmel



  • Hallo,

    wenn du die Beiden Geräte nun sowieso mit einem Netzwerkkabel und Switch verbindest, kannst du den USB-Stick doch auch für das zweitgerät freigeben. Was spricht denn da dagegen?



  • Hi Inflames2k,

    inflames2k schrieb:

    wenn du die Beiden Geräte nun sowieso mit einem Netzwerkkabel und Switch verbindest, kannst du den USB-Stick doch auch für das zweitgerät freigeben. Was spricht denn da dagegen?

    Auf den kurzen Punkt gebracht: Meine Adminna.

    Mit dem Netzwerkkabel und Switch sind nur der Drucker und der alte XP-Rechner verbunden.
    Vom neuen Win7-Rechner wird ohne Zugang zum die beiden verbindenden Netzkabel nur über das USB-Kabel gedruckt.

    Muss leider so bleiben, damit der XP-Rechner im restlichen Netz, mit dem auch der Win-7 verbunden ist nicht sichtbar ist und keinen Kontakt dazu herstellen kann.

    Gruß Mümmel


Log in to reply