Suche Buch zur objektorientierten Programmierung mit C++



  • Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Buch über objektorientierte Programmierung mit C++.

    Die Sprache C++ ist mir bekannt.

    Das Buch sollte deshalb ausschließlich die objektorientierte Programmierung / Modellierung thematisieren und Beispiele mit UML Klassendiagrammen oder Klassenblockdiagrammen und deren Umsetzung in C++ zeigen.

    So in etwa schwebt mir ein Buch vor wie:
    "Objektorientierte Programmierung spielend gelernt mit dem Java-Hamster-Modell"

    Nur ist mir das Buch zu einfach und einseitig gestrickt, es fehlen UML Klassendiagramme und natürlich die C++ Beispiele.

    Gibt es solche Bücher?


  • Mod

    Prinzipiell sollten alle C++-Bücher, die empfehlenswert sind, objektorientierte Herangehensweisen lehren. Aber ob man dazu UML verwenden muss? Benutzt das überhaupt jemand außerhalb von Universitätsvorlesungen? Ist mir jedenfalls noch nie in der freien Wildbahn begegnet.

    Aber um deine Frage zu beantworten: "Thinking in C++" passt ziemlich perfekt zu deiner Beschreibung.



  • SeppJ schrieb:

    Prinzipiell sollten alle C++-Bücher, die empfehlenswert sind, objektorientierte Herangehensweisen lehren.

    Ich kenne viele empfehlenswerten C++ Bücher. Worin eben mehr oder weniger nur die Sprache dargestellt wird. Wozu natürlich auch die Objektorientierung zählt. Ich würde aber gerne mehr über die eigentliche Praxis der objektorientierten Softwareentwicklung erfahren. Also mehr über Architektur als Sprache.

    SeppJ schrieb:

    Aber ob man dazu UML verwenden muss?

    Mir geht es dabei um Übersichtsdiagramme der objektorientierten Architektur, bevor sie seitenlang im C++ Quellcode ausgebreitet wird. Mit einfachen, kurzen und aussagekräftigen C++ Beispielen bin ich aber auch zufrieden. Leider sind die Beispiele in Büchern oft unnötig lang und kompliziert, ohne das die Komplexität der Erklärung dient.

    SeppJ schrieb:

    Aber um deine Frage zu beantworten: "Thinking in C++" passt ziemlich perfekt zu deiner Beschreibung.

    Danke für die Empfehlung. Der Titel des Buchs klingt vielversprechen. Aber darin wird letztlich auch nur die Sprache beschrieben. Ausserdem ist es mehr als 20 Jahre alt, was man ihm didaktisch und in der Aufmachung deutlich anmerkt.


  • Mod

    Du scheinst irgendwie die Vorstellung zu haben, dass "objektorientierte Programmierung" ein riesiges Thema wäre, über das man dicke Bücher schreiben könnte oder wofür man einen Kurs an der VHS belegen kann. Wenn man doch in Wirklichkeit alles Wesentliche in ein paar Stunden lernen kann.

    Außerdem ist es komisch, dass du einerseits nach der "eigentlichen Praxis" fragst, andererseits aber auf UML pochst. Du solltest deine Vorstellungen, wie die Praxis aussehen sollte, nicht der Wirklichkeit aufdrücken wollen, wenn du etwas über die eigentliche Praxis erfahren möchtest.

    Und letztlich ist objektorientierte Programmierung an keine spezielle Programmiersprache gebunden. Es ist auch keine große Kunst das generelle Prinzip auf eine beliebige Programmiersprache zu übertragen. Wieder ist dies kein großes Thema für dicke Bücher oder Vorlesungen, sondern etwas, das man in ein paar Stunden oder gar Minuten lernen kann, sofern man die Sprache bereits beherrscht. Beherrschung der fraglichen Sprache ist natürlich Grundvoraussetzung.



  • SeppJ schrieb:

    Du scheinst irgendwie die Vorstellung zu haben, dass "objektorientierte Programmierung" ein riesiges Thema wäre, über das man dicke Bücher schreiben könnte...und letztlich ist objektorientierte Programmierung an keine spezielle Programmiersprache gebunden. Es ist auch keine große Kunst das generelle Prinzip auf eine beliebige Programmiersprache zu übertragen.

    Ja, in Java beispielsweise gibt es mehr Literatur zum Thema. Allerdings fällt es mir nicht leicht, mich von C++ Beispielen zu verabschieden, weil Code in Java doch oft anders programmiert wird.

    Ich habe jedoch immer noch die Ahnung, vielleicht nach den falschen Titel Stichworten zu suchen. Möglicherweise werde ich mehr fündig beispielsweise unter einem Titel wie: "Objektorientierte Analyse und Design" oder "Design Patterns". Wobei dieser Art Titel leicht sehr akademisch geschrieben sind.

    Auf Verdacht habe ich mir jetzt mal folgende Bücher bestellt:

    Objektorientierte Programmierung | ISBN: 3836235145

    UML 2 projektorientiert | ISBN: 3836210142

    Objektorientierte Programmierung spielend gelernt mit dem Java-Hamster-Modell | ISBN: 3658048026



  • Die Regeln und Finessen der "objektorientierten Programmierung" zu lernen ist eine Sache, aber sie in größeren Projekten anzuwenden, besonders wenn man aus der herkömmlichen prozedruralen Programmierwelt kommt, etwas ganz anderes, ich weiß das aus eigener Erfahrung.



  • Hi

    Ich habe mir vor kurzem dieses Lehrbuch gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden damit.

    Der C++-Programmierer | ISBN: 3446443460



  • Objektorientierte Programmierung für Dummies | ISBN: 3826629841
    Auch wenn der Titel abschreckt, super Buch für C++ und OOP.



  • @cpp_Jungspund
    Das ist ja heute zurecht eines der am meist empfohlenen C++ Bücher. Das ich deshalb auch schon besitzte. Trotzdem Danke für den Tip.

    @Shade Of Mine
    Das scheint ein Geheimtip zu sein. Aufgrund des Titels hatte ich das Buch bislang völlig übersehen. Habe es gleich bestellt. Vielen Dank für diese Empfehlung!

    Kennt jemand noch ein gutes Buch diesem Thema?



  • http://www.amazon.de/Patterns-Elements-Reusable-Object-Oriented-Software/dp/0201633612
    Das Buch geht gut auf die diversen Aspekte von einigen ausgewählten Desing Patterns ein und bringt auch gleich gute Beispiele in der Praxis dieser mit sich.
    Das Buch für sich ist zwar mehr als Katalog zu verstehen, allerdings lernt man auch viel über die OOP, wenn man sich solche Pattern aneignet.

    PS: wie bekomme ich diese verlinkten Bilder hin?


  • Mod

    Mr.Long schrieb:

    PS: wie bekomme ich diese verlinkten Bilder hin?

    Mit den ISBN-Tags und der ISBN-10:
    Design Patterns | ISBN: 0201633612

    Allgemein kannst du sehen, wie jemand irgendetwas gemacht hat, indem du ihren Beitrag zitierst. Dann siehst du den genauen Quelltext des Beitrags.



  • Mr.Long,

    danke für den Hinweis auf die Design Patters der Gang of Four. Gut an dem Buch finde ich, dass die Beispiele in C++ vorliegen. Das Buch gibt es auch in neuer deutscher Übersetzung aus dem Jahre 2014:

    Design Patterns | ISBN: 3826697006

    Eine kurze Einführung zu diesem Thema gibt es auch in diesem Forum mit Beispielen in C++: https://www.c-plusplus.net/forum/155350-full





  • mireiner schrieb:

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Buch über objektorientierte Programmierung mit C++.

    Die Sprache C++ ist mir bekannt.

    Das Buch sollte deshalb ausschließlich die objektorientierte Programmierung / Modellierung thematisieren und Beispiele mit UML Klassendiagrammen oder Klassenblockdiagrammen und deren Umsetzung in C++ zeigen.

    Du solltest objektorientierte Programmierung unabhängig von der Sprache lernen. Und wenn du fragst, wie man Klassendiagramme in C++ umsetzt, kannst du C++ auch nicht wirklich.


Log in to reply