vector frage



  • Hallo, ich find zu push_back immer nur Eingaben von einem Element a la

    Zahlen.push_back(8);
        Zahlen.push_back(7);
        Zahlen.push_back(6);
    

    Man will sich doch solch lange Befehlsreihe sparen. Da ich pro umUmdrehung eine Fünferkaskade pushbacken will, frage ich hier mal ausdrücklichst: Ist sowas nicht möglich?

    Zahlen.push_back(8; 7; 6; var3; Func_zahltrommel(y));
    

  • Mod

    Zahlen.insert(Zahlen.end(), {8,7,6,ver3,Func_zahltrommel(Y)});
    


  • Danke, oder macht sich multimap für den Zweck besser. Ich gebe immer 5 Elemente ein. Brauche aber auch immer den Zugriff auf die 5 um damit rechnen zu können. Es muß schnell gehen. Wird nichts gelöscht, eingeschoben oder umpositioniert in dem Container, nur hinten rangehängt.



  • Da eignet sich eine struct für die 5 elemente. Wenn du abschätzen kannst wieviel Einträge es werden, dann schau dir mal vector::reserve an.


Log in to reply