XAML User-Interface für normale Desktopanwendung



  • Hallo an alle,

    Mit Windows 8 (oder 10 ?) wurde C++/CX und XAML zum Erstellen sogenannter UniversalApps eingeführt.
    Gibt es Möglichkeiten mit C++ (von mir aus auch C++/CX) normale (reine) Desktopanwendungen zu erstellen, welche jedoch die "schöne" neue GUI verwenden? Also quasi eine Mischung aus WinRT und WINAPI. Der Hintergrund ist folgender: Das erstellen der GUI mit XAML (also Metrolook) sieht schick und modern aus, jedoch schränkt die Windows Runtime den Zugriff auf z.B. das Dateisystem ein, außerdem müssen WindowsApps immer an Speicherort XY installiert sein. Ich hätte gern eine Symbiose, also WINAPI-Freiheit, aber Aussehen von der neuen GUI .

    Ich hoffe, ich konnte meine Problematik halbwegs verstänlich erklären.

    MfG

    shft

    PS: Evtl. hab ich das Thema in die falsche Kategorie verschoben, ich entschulde mich präventiv dafür.



  • Eine Alternative wäre auch embedded HTML, evtl. hat jmd schonmal damit Erfahrung gemacht?



  • Für Desktopanwendungen kannst du WPF nutzen und mit einem entsprechenden Toolkit (http://mahapps.com/) auch den Metro Look bekommen.

    XAML hat übrigens keinen direkten Zusammenhang mit dem Metro look. In WPF werden auch klassische GUIs in XAML beschreiben.


Log in to reply