2 Elemente erkennen egal in welcher Reihenfolge



  • Hallo,

    Ich suche im Moment eine Möglichkeit Edges eines ungerichteten Graphen so zu implementieren, dass ich mit einer Methode in die ich 2 Nodes gebe zurückbekomme ob diese die zugehörigen Nodes der Edge sind.

    Sprich: Ich habe in meiner Edge ein Array[2] dort stehen 2 Nodes drin. Nun soll bei der Abfrage egal sein an welcher stelle in diesem array die Nodes stehen.

    Frage, wie speichere ich die Nodes in die Edge unabghängig von der Reihenfolge?

    ich könnte dies natürlich über umständliche if abfragen regeln, aber es scheint mir unsauber zu sein. Gibt es über c++ einen anderen weg?



  • Naja, ohne "kompliziertes" if:

    ( Array[0] == a && Array[1] == b ) || ( Array[0] == b && Array[1] == a )
    


  • In dem fall werde ich auf das if zurückgreifen, danke


Log in to reply