Operative Professional zur Festanstellung gesucht (Hameln, Niedersachsen)



  • Für das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt "Open IT Bachelor und Open IT Master – vom IT-Praktiker zum Bachelor Wirtschaftsinformatik und zum Master IT-Business-Management" suchen wir zu sofort eine/n

    IT Professional

    Sie unterstützen in dieser Position aktiv unser Forschungsteam bei der Entwicklung und der Erprobung der genannten berufsbegleitenden Studienprogramme mit Ihren Erfahrungen aus Praxis und Weiterbildung. Die Stelle ist bis zum 31.01.2018 befristet. Eine Fortführung bis 2020 wird angestrebt.

    Ihre Aufgaben:

    - Proband in einem der im Projekt startenden Bachelor/Master-Studiengänge (Herbst 2016)
    - Betreuung des Dokumenten- und Wissensmanagements
    - Unterstützung bei der Entwicklung von berufsbegleitenden Bachelor-/Master-Studiengängen für die Zielgruppen: IT-Professionals, IT-Spezialisten, Fachinformatiker sowie staatlich geprüfte IT-Techniker oder Informatiker
    - Unterstützung bei der Entwicklung, Strukturierung und Einführung von Förder-, Coaching- und Mentoring-Programmen für die genannten Zielgruppen
    - Unterstützung bei der Entwicklung, Umsetzung und Bewertung der Analysen der bisherigen Studienleistungen der genannten Zielgruppen
    - Aktive Beratung und Betreuung von Interessenten für die genannten Studiengänge und Begleitung und Unterstützung anderer Probanden im Studium
    - Unterstützung bei Veröffentlichungen und bei der Zusammenarbeit mit Bildungs- und Wirtschaftsinstitutionen

    Ihr Profil:

    - Bereitschaft, sich akademisch (Bachelor/Master) weiterzubilden
    - Erfolgreich abgeschlossene Fortbildung zum IT-Professional (operativ/strategisch)
    - Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit Bezug auf den Bereich Informatik
    - Interesse, Ihre Expertise aus Beruf, Aus- und Fortbildung aktiv einzubringen
    - Gute Kommunikations- und Selbstorganisationfähigkeiten

    Die Vergütung beträgt monatlich 3.250€ brutto. Die Kosten des berufsbegleitenden Studiums übernimmt die HSW.
    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

    Die Hochschule Weserbergland (HSW) ist eine staatlich anerkannte und vom Wissenschaftsrat akkreditierte private Fachhochschule in Trägerschaft eines gemeinnützigen Vereins.

    Ihr Ansprechpartner:
    Hochschule Weserbergland
    Prof. Dr. Michael Städler
    Leiter des Institutes für Wissensmanagement
    Am Stockhof 2
    31785 Hameln
    Telefon: +49 (5151)-9559-17
    E-Mail: staedler at hsw-hameln.de


Log in to reply