Formel mit Gewichtungsfaktoren anpassen



  • Hallo,

    angenommen, ich habe folgende Formel, wobei mir 'a' wichtiger ist und daher einen größeren Gewichtungsfaktor besitzt

    rel_a = a/a_ges
    rel_b = b/b_ges
    sum = w_a * rel_a + w_b * rel_b;
    

    Im besten Falle ist 'sum' dann 1.0. Jetzt habe ich aber auch Fälle, wo es gar kein 'a' gibt. 'a_ges' ist dann 0. Durch 0 kann ich nicht teilen.

    Wie würdet ihr die obige Formel nun anpassen 😕 ?

    1.) Würdet ihr rel_a einfach auf 0 setzen? Das Maximum der Funktion wäre dann aber nicht mehr 1.0, sondern w_b
    2.) Würdet ihr eine zweite Formel verwenden, sprich in Fällen wo a_ges 0 wird:

    sum = b/b_ges;
    

    Was aber, wenn es nicht 2 Gewichtungsfaktoren/Parameter sind, sondern 3 oder mehr, wobei nur b_ges immer != 0 sein wird. Für jede Konstellation eigene Gewichtungsfaktoren/Funktionen bestimmen oder lieber rel_x auf 0 setzen?

    Ich hoffe, meine Frage ist verständlich


  • Mod

    VersteckterButton schrieb:

    Ich hoffe, meine Frage ist verständlich

    Nein, ist sie nicht.

    Beschreib mal das Problem, das du lösen möchtest, nicht den mathematischen Ansatz, den du dir dafür ausgedacht hast!


Log in to reply