Erneute Probleme mit rs232.h: Unable to open comport



  • Hallo,
    tut mir leid dass ich euch so mit dem Thema nerve, aber ich bin am verzweifeln. Wieder habe ich zuerst google und anschließend meine Lehrkräfte befragt, welche mir in diesem Fall leider nicht weiter helfen können 😞

    Also,
    ich versuche ja den ATMega 328P von MyAVR einzulesen. Dieser wird, laut Gerätemanager, über COM3 angesteuert. Folgende Optionen sind im Gerätemanager gesetzt: Baudrate: 9600; Datenbits: 8; Parität: Keine; Stopbits: 1; Flusskontrolle: aus

    Ich hab schon gesehen, dass der sog. mode_str wohl irgendwie die eingaben für den Modus der Übertragung an das Betriebssystem übermittelt. In meinem Fall also:

    mode_str="baud=9600 data=8 parity=n stop=1 dtr=off rts=off
    

    (siehe https://technet.microsoft.com/en-us/library/cc732236.aspx)

    Ich bekomme dauernd einen unable to open Comport und kann mir nicht erklären wieso.

    //.::Includes::.
    #include <iostream> //wird für alle Befehle aus dem std Namespace verwendet(cout)
    #include <conio.h> //wird für den Befehl system("PAUSE") benötigt
    #include <rs232.h> //Wird von rs232.c benötigt
    
    //.::Defines für serielle Kommunikation::.
    #define COMPT 3
    #define BAUDRATE 9600
    
    //.::Andere Dinge für serielle Kommunikation::.
    unsigned char buf[256];
    unsigned int test;
    
    int main(void)
    {
    
    	RS232_OpenComport(COMPT, BAUDRATE, "8N1"); //Öffnet den Comport(Port 3, Baudrate 9600, 8Datenbits; Keine Parität; 1 Stopbit)
    	system("PAUSE"); //Programm wird pausiert, bis der Anwender eine belibige Taste drückt.
    
    	while (1)
    	{
    		test = RS232_PollComport(COMPT, buf, 255); //Wert am Comport wird abgefragt und in den integer test geschrieben
    
    		for (int i = 0; i <= 20; i++)
    		{
    			std::cout << test << "\n"; //Integer Test wird 20 mal ausgegeben.
    		}
    		system("PAUSE"); 
    	}
    
    	return 0;
    }
    

    Vielen Dank noch einmal für eure Hilfe.

    Liebe Grüße,
    Jonas



  • Dieser wird, laut Gerätemanager, über COM3 angesteuert

    #define COMPT 3
    

    In der Doku steht:

    Opens the comport, comportnumber starts with 0 (see the list of numbers).

    Du öffenst COM4, möglicherweise gibt es den bei dir aber nicht..

    vg



  • Gott, wie blöd ich mich gerade fühle xD
    Dankeschön^^


Log in to reply