Auflistung von Freigaben



  • Hallo Zusammen.

    Dies ist mein erster Beitrag hier. Also erstmal ein Hallo an die gesamte Community hier.

    So, nun zu meiner Frage.

    Ich versuche gerade ein kleines Tool zu schreiben mit der folgenden Aufgage:

    Es soll

    1. alle Netzwerk-Interfaces des lokalen Computers finden (inkl. möglicher VPN)
    2. eine Art Scan durchführen um alle PC´s des Netzwerkes finden welche eine Freigabe im Windows-Netzwerk bereitstellen
    3. Diese gefundenen Netzwerkfreigaben auflisten
    4. Die Schreibberechtigungen auf dem Netzwerk auflisten

    Hintergrund:

    Ich denke ihr habt alle von Ransomware wie Locky etc. gehört.

    Da ich viele Netzwerke betreue möchte ich automatisiert eine Liste von nicht Schreibgeschützten Freigaben erstellen welche ich dann entsprechend mit Berechtigungen versehen kann.
    Ich möchte verhindern dass durch eine Infektion durch diese Malware auch über Netzwerke hinweg sich so ein Mist verbreiten kann und Daten zerstört.

    Meine C++-Kenntnisse sind etwas eingerostet und ich habe die letzten Jahre nur noch kleinere Projekte mit C# Programmiert. Leider habe ich immer noch Kundennetzwerke(Zahnärzte etc.) welche auf XP basieren und ich kann mich nicht darauf verlassen dass ich überall das .NET-Framework zur Verfügung habe.

    Hat jemand evtl. einen Bsp-Code mit dem ich arbeiten kann oder hat evtl. schon einmal jemand etwas änliches geschrieben?

    Ich danke euch jetzt schon mal für die Hilfe.

    VG,

    S.Michel



  • Falsches Forum, die Frage gehört nach "WinAPI". Oder evtl. noch nach "MFC".

    Davon abgesehen...
    Ich würde dir empfehlen erstmal zu googeln was es da an fertigen Tools gibt die das oder etwas in der Art machen können.



  • Hi,

    danke für die Antwort.

    Ich habe in den letzten Tagen viel Google und Google-Code durch gewühlt. Aber eine funktionierende Variante habe ich noch nicht gefunden.
    Sicher suche ich auch weiter. Aber über etwas unterstützung seitens Code-Examples würde ich mich dennoch freuen.

    An den Admin hier: Bitte diesen Post in das richtige Forum verschieben. Danke.



  • Gibt es evtl. denn eine Möglichkeit dass ich das ganze in C# code und nachträglich in eine kompatible "native" exe übersetzen lasse welche zu Systemen kompatibel ist welche über kein .NET-Framework verfügen?

    Das würde mir ja schon sehr helfen. Für C# gibt es ja viele Beispiele.

    Danke für eure Antworten



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in SeppJ aus dem Forum C++ (alle ISO-Standards) in das Forum WinAPI verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Ja, man kann C# "native" compilieren. Hab's aber noch nie probiert. Auf der Seite von MS steht da aber was vonwegen aktuellem .NET Framework und Windows 10. Also eher sehr fraglich ob das dann auf XP läuft. Vermutlich nicht.
    https://msdn.microsoft.com/en-us/library/dn584397(v=vs.110).aspx

    Ansonsten gibt es noch Mono. Da müsstest du halt gucken ob die Klassen die du benötigst bei Mono implementiert sind.

    Die einfachere Lösung wäre aber vermutlich nen Notebook ins Netzwerk des Kunden zu stöpseln und/oder einen PC des Kunden mit nem Windows 7/8/10 USB Stick zu booten, und das Tool dort laufen zu lassen.
    Bzw. kann man C# Anwendungen auch super unter Windows PE laufen lassen. Das passt auf nen 1 GB USB Stick und bootet in ein paar Sekunden. Und ist gratis.



  • Vergeb doch eine Auftragsarbeit. Sieht nach überschabarem Aufwand aus und kling interessant. Es gibt ein passendes Forum hier.



  • Ein kleines Beispiel (allerdings in Delphi, wäre für dich auch eine ideale Übung zum Umsetzen nach C++ oder C#) findest du hier:

    http://www.delphipraxis.net/30515-alle-freigegebenen-ressourcen-auflisten.html


Log in to reply